HundeProfi Gebraucht! Brauch DRINGEN HILFE!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ich denke der Hund ist einfach erschrocken auf ieine reaktion von dir vlt. Aber du brauchst dir da eig keine sorgen machen da er das ja sonst noch nicht gemacht hat! Beobachte ihn in der nächsten Zeit dann siehst du was sich ergibt (;

Ist sowas in der art schon einmal passiert? Aus der beschreibung kann ich keinen ersichtlichen grund finden warum er das hätte tun sollen. Auser villeicht das er grad ganz entspannt war nicht damit gerechnet hat das du aufstehen wolltest und sich irgendwie erschreckt oder bedroht gefühlt hat. Ich denke aber auf jedenfall nicht das du ihn einschäfern musst. Wenn ich das so einschätze war das ein "unfall"

Da hat sich der Hund erschreckt.Du solltest auch immer beim Spielen das Alpha Tier sein.,Wenn Du Dich mit dem Hund auf eine Stufe stellst,Gibt es Streit um Sie Führung.Du musst Die Grenze wahren.Der Hund hat nichts Falsch gemacht.Es gibt keinen Grund den Hund einzuschläfern Du musst die Distanz wahren.

Vielleicht hat er dich durch das Schmusen auf Augenhöhe als gleichberechtigt angesehen und wollte sich mit dir spielerisch kloppen?

Ein Hund darf niemals das Gefühl haben, einem Menschen gleichberechtigt oder gar überlegen zu sein. Er muss stets in der Hierarchie ganz unten stehen, sonst ist er ohne es zu wollen gefährlich. Das Schmusen musst du dann wohl dauerhaft einstellen.

Hast du ihn möglicherweise erschreckt?

(Laienmeinung, wie immer. Ich bin kein Hundeprofi.)

Schonmal daran gedacht, dass du deinen Hund mit deiner "Kopf an Kopf"-Aktion einfach total bedrängt hast und er sich unwohl gefühlt hat????

Hunde beißen niemals ohne Grund zu. Also setze dich mal bitte mit Beschwichtigungssignalen und Körpersprache eines Hundes auseinander, dann wirst du auch schnell merken, wann du deinen Hund bedrängst!

hört sich für mich nach nem dominanzproblem an also bevor du zu vox rennst oder leute aus der ferne fragst geh in die hundeschule oder besorg dir nen hundetrainer sowas gibt eigentlich überall und nicht nur bei vox

Ist Deine Frage ernst gemeint? Hört sich für mich etwas trollverdächtig an... Aber gut.... Einschläfern lassen musst Du ihn deshalb mit Sicherheit nicht. Es gibt Tiertrainer die Dir da sicher weiterhelfen können.

Du möchtest nicht zu VOX....... och mönsch schade....... dann hätten die mal eine Sendung über Trolle machen können.......

dont feed the troll - (Tiere, Hund, hundetrainer)

Troll dich. Such dir einen Job oder eine andere Beschäftigung, denn wer so hobbylos ist, der hats wohl nicht so mit seiner Birne.

Was möchtest Du wissen?