Hundename finden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine ersten Gedanken, rein vom Klang her, wären Lucy, Thyra, Leyla oder Lenya.

Aber ich vermute, wenn Du das Hundebaby erst einmal kennengelernt hast, wird das mit der Namensfindung einfacher. Manchmal verraten Tierkinder nämlich ihren Namen gleich von selbst - durch bestimmte Verhaltensweisen, Fellmuster oder Gesichtsausdrücke. :)

Lucia, Lilly, Shinn, Rose (halt auf englisch gesprochen), Sandy, Selly

Shiwa ist aber auch nicht übel!

0

Willst du einen Hund wirklich nach Vorschlägen fremder Leute, die den Hund überhaupt nicht kennen, benennen?

Hätte ich einen weiblichen Hund, würde ich ihn  "Þórunn"  nennen.

Nein das natürlich nicht ich frage nur nach Vorschläge da mir selbst bis jz keine einfallen.🙂

0
@Shiwa2810

Naja, ich weiß ja nicht welche Art von Namen dir gefällt. 

Ich z.B. gebe meinen Haustieren immer nordische Namen, die sind selten und klingen meistens toll.

Zu den beiden die du genannt hast würde mir z.B. "Lin(n)a" einfallen. Der klingt so ähnlich.

1

Was möchtest Du wissen?