Hundekot hell und eher weich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann die unterschiedlichsten Gründe haben, mein Hund hat auch mal festeren und mal weicheren Kot, es liegt auch an der Menge die gefüttert wird.

Solange es dem Hund gut geht, mach dir mal keine Sorgen.

Die Farbe hängt tatsächlich vom Futter ab, wenn ich Knochen füttere ist z.B. der Kot fester und hell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann tatsächlich am Futter liegen. Welche Mengen er zu fressen bekommt, oder ob die Sorte des Futters ständig gewechselt wird. Die Darmflora des Hundes ist nicht darauf ausgelegt, ständig wechselndes Futter zu verdauen.
Auch Stresssituationen können ein Grund dafür sein. Das habe ich häufig, wenn meine Hunde irgendwelchem Stress ausgesetzt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann durchaus an der Wärme liegen. Das hat man manchmal,  wir Menschen haben ja auch hin und wieder mal einen anderen Stuhlgang. Beobachte das vllt noch ein paar Tage es wird sich bestimmt noch bessern. 

Liebe Grüße        MC 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?