hundehaltung in der wohnung

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tu Dich einfach mit den anderen Tierhaltern zusammen. Verfasst ein Schreiben und fragt höflich nach, wieso die Tiere bisher geduldet wurden und nun aufeinmal nicht mehr. Der Vermieter kann sich in diesem Fall wohl nicht mehr darauf berufen, dass im Mietvertrag Tierhaltung untersagt ist - schließlich hat ers ja solange geduldet. Sollte er nicht mit sich reden lassen, dann schreibt doch einfach dass ihr in diesem Falle ALLE Eure wohnungen kündigen werdet. Wichtig ist, dass das ALLE Tierhalter unterschreiben. Wenn das wirklich hundert Leute sind, die plötzlich wegziehen wird sich der Vermieter sehr wohl überlegen, was er tut.
Ich wünsche Euch viel Erfolg

Habe jetzt ruhe vor der genossenschaft, habe den ein schreiben aufgesetzt und mich an die bild zeitung gewand, seit dem die das wissen lassen die mich bis jetzt in ruhe. vielen dank

0

Wegen dem Hund hat die Verwaltung leider recht, denn mit dem Einzug hast Du einen Vetrag unterschrieben, der die Haltung klar untersagt. Und daran musst Du Dich auch halten. Wegen den Mängeln hast Du allerdings Rechte. Wenn die Verwaltung wegen denen nicht einlenkt würde ich zu einem Mieterverein gehen. Oder Du schaust Dich gleich nach einer anderen Wohnung um, da Du den Hund ja eh nicht abgeben willst.

vielen dank für eure antworten.

ich habe mich heut schon mit ein paar hundehaltern dieser genossenschafft unterhalten und sie sagten nur das wir alle zusammen halten sollen, bei der nächsten versammlung sollen wir mitglieder der genossenschafft das ansprechen das die hunde hier wohnen bleiben dürfen und wenn wir in der mehrzahl sind, haben wir gute chancen.

mfg micha

Warum stinken Hunde und Katzen nicht?

Der Hund meiner Oma stinkt , nach meinem Geschmack, ziemlich unangenehm nach Hund. Warum riechen Hunde so eklig und Katzen z.B. nicht?

...zur Frage

"Haustiere nach Vereinbarung" - Hund wird morgen geholt.

Hey liebe Community,

ich lebe in einer Wohnung bei der im Mietvertrag steht "Haustiere nach Vereinbarung". Morgen werde ich meinen Zukünftigen Hund abholen und habe vor lauter Aufregung vergessen, diesen mit dem Mieter "zu vereinbaren". Kann der Vermieter dagegen etwas einwenden? In unserem Haus leben mehrere Hunde die deutlich größer sind und einige Katzen.

Habe ich etwas zu befürchten? Kann ich den Hund noch im Nachhinein "anmelden" beim Vermieter?

...zur Frage

Chihuahua plus mitvertrag?

Wir sind vor 4 monaten in eine eigentums wohnung gezogen,allereings als mieter. Dort wurde uns die hunde haltung erlaub jetzt wollten wir uns einen chihuahua zulegen ,nun teilt uns der vermieter mit das wir die zustimmung der andern eigentümer brauchen. Leider hat ein eigentümer gesagt das er es nicht möchte Unsern vermiter ist es egal er gestattet es aber ich stell mir jetzt die frage was darf ich? wir wohnen in einen 3 familen haus alles eigentums wohnungen vermiter und ein eigentümer hat zu gestimmt nur 1 partai hat nicht zu gestimmt

...zur Frage

Welche Hunde kann man in einer Wohnung halten

Hallo,

ich träume seit langem schon von einem Hund jetzt wollte ich mal wissen welche Hunde man in einer Wohnung mit 90qm halten? welche auf keinen fall.

Danke schonmal

LG

...zur Frage

Fremde Katze kommt ins Haus, wir haben zwei Hunde?

Hallo. Wir haben zwei Hunde. In unserer Umgebung hat jedes Haus um uns herum Katzen. Gestern ist eine zu unserem Fenster herein gekommen. Wer hat eigentlich Schuld wenn die Katze rein kommt und vom Hund gejagt wird? Bisse, Verletzungen, Schäden am Haus?

...zur Frage

Hunde verbot durch andere Mieter?

Guten Tag mein Vermieter hat mir komplett HundeHaltung verboten, wollte mir ein Hund holen und hab angefragt ob es eine bestimmte Regelung gibt wegen Größe oder ähnliches. Aufjedenfall hab ich jetzt ein schreiben erhalten wo drinne steht " ich dürfe kein Hund halten da die anderen Mieter so viel Verschmutzung hinterlassen Kot etc und sich viele Mieter beschweren wegen den Gebell. Aber ist das überhaupt rechtens hab doch gar nichts mit den anderen zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?