Hundehalter ermitteln bitte schnell antworten =/

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dies kannst Du nur am Ordnungsamt melden. Die (nicht die Polizei!) sind dafür zuständig. Diese überprüfen dann, ob der Hund angemeldet ist und klären, wem dieser gehört.

Hat er den Hund allerdings nicht mehr, ist auch nichts mehr zu machen.

Du kannst es trotzdem melden, wie gesagt die kontrollieren das dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum einem Hundehalter beweisen, dass es sein Hund ist? Das müsste er doch selbst am Besten wissen...

Ermittlungen werden in aller Regel durch Polizei oder Staatsanwaltschaft durchgeführt. Sollte dir der Hund also einen Schaden zugefügt haben, kannst du die Sache anzeigen.

Allerdings hört sich dein Text lediglich so an, als wolltest du jemandem etwas anhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Hund hat einen verkehrsunfall verursacht 1500 €schaden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Terezza
16.10.2012, 18:01

Da hast du doch hoffentlich die Polizei dazu gerufen?

0

Wie kann ich den Namen des Hundehalters erfahren, ich weiß die Straße und das Haus, nur den Namen nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DNA Test:-))

Bin ich froh dass ich keine Nachbarschaft habe die nur am Fenster hängt und andere Menschen was anhängen möchte...

Dafür dass Du einen Schaden in Höhe von 1500 Euro hast, bist Du aber sehr locker drauf..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lol ne morgen gehts ja zum gericht .... wollte nur wissen wie die Behörden den halter ermitteln wenn es alle abstreiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Terezza
16.10.2012, 18:05

es wär gut, wenn du die Kommentatfunktion nutzt, statt auf deine Frage zu antworten.

Wenn du Zeugen hast, für den Unfall und/oder dafür, daß dieser Herr der Hundeführer/halter war, kannst du die ja bei der Polizei, bzw. bei Gericht benennen. Er muß ggf. vor Gericht dann auch angeben, wer der tatsächliche Besitzer ist. Wenn es die Ex-Freundin ist, wird die auch geladen sein. Letztlich kommt es darauf an, wem der Richter glaubt.

0

Das kannst du gar nicht. Wozu auch? bist du Hundesteuereintreiber?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?