Hundehalsband tragen ist das normal?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gegenfrage: was ist normal?

Solange Du niemandem Unbeteiligtem schadest oder gegen die "guten Sitten" bzw. das Gesetz verstößt, kannst Du rumlaufen, wie Du willst.

Es ist nur verboten, von Fremden Leckerlis anzunehmen! ;-)

Ich würde die Leckerli nehmen!! :-))

0

Leckerlies kommen darauf an von wem sie kommen und was für leckerlies das sind :D:D Nee ich verstoße sicher nicht gegen das gesetz und es schadet sicher auch keinem hoffe ich zumindest nicht das sich jemand darüber so erschreckt oder aufregt das er bzw. sie Stirbt zumindest ist so was noch nicht passiert :D

1
@Thomas0angalo

ich trage auch welche seit etwa 1 jahr und wenn es dir gefällt dann mach es weiter

0

^^ hört sich leicht verrückt an, aber ich finde jeder sollte das tun wozu er lust hat. Wenn es dir ein Gefühl der Sicherheit gibt, ist es volkommen in Ordnung, echt ;) Und lass dich nicht von anderen mobben, denen es nicht gefällt. Du bist du und dir gefällt was dir gefällt. Du musst es auch nicht unbedingt deinen Eltern erzählen, die werden das schon merken. Außer du möchtest mit ihnen darüber reden. Folge deinem Gefühl =)

Danke das ist echt ein guter Rat und ich habe mich noch nie fertig machen lassen mir ist meistens egal was die anderen sagen wenn sie lachen lass sie lachen wenn sie mich bewundern gibt mir das ein gutes gefühl :D das mit den EEltern muss ich mir noch genauer überlegen

0

Also -auch ich bin Wolfsfan,überall Wolfsbücher ,DVDs, Wolfsbilder , Wolfsforum... Wie wäre eine Kette mit Wolfsanhänger? Auch ein Patenwolf ,ist prima ,ich liebe meine Akela über alles.Spreche mit Deinen Elten- Ich habe Material zu den Deutschen Wölfen,gebe gerne was ab.Jetzt bin ich Wolfsbotschafter beim NABU .Wölfe sind tolle Tiere ,Halsband -nee,Kette verbindet auch.

 - (Hund, Kleidung, Wölfe)

kein Problem bin trans species und trage alles was ein Schäferhund trägt auch täglich auch öffentlich

0

Jedem das seine, so zeigst du deine Verbunden heit zu Wölfen, ich bin auch ein ziemlicher Wolf fernatiker allerdings bin ich noch ein paar Stufen unter dir denke ich^^

Es ist dein leben und so lange du nichts schlimmes machst darfst du tun was du willst.

Wenn du allerdings irgendwann das Bedürfniss hast zum Tierartzt zu gehen anstatt zu einen Artzt für Menschen und ein etwas "wöfliches" verhalten animmst würd ich mir sorgen machen ;)

ne sicher net immer toll ein mitfan zu finden ;) aber neee zum tierarzt gehe ich nur mit Hunden bzw. Katzen also mit tieren^^ :D:D

0

Ob das normal ist kann ich nicht sagen aber ich finde es cool ^^ bin auch n wolf fan

Was möchtest Du wissen?