Hundegeruch aus der Wohnung unter uns

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sehr geehrter Herr TomSche!

Tja ein heikles Thema, das aber ärgerlich sein kann!

Ich empfehle ihnen, mit der Mieterin diskret darüber zu reden.

Lassen sie ihre Diplomatischen Künste spielen, gehen sie zu ihr, und bitten sie und evt. ihre Familie mit Höflichem Ton, ob sie eine Genehmigung hat, das sie das Tier in der Wohnung haben darf, bzw. ob es eine Möglichkeit gibt, den Intensiven Geruch zu meiden.

Reden sie mit ihr, es hat NOCH keinen Sinn mit dem Mieter zu reden, da zettelt man nur einen Streit an!

Also reden sie mit ihr, und wenn das nichts geholfen hat informieren sie mich, und wir werden ihnen die Rede für den Mieter vorbereiten!

Bei weiteren Fragen, bitte!

Mit freundlichen Grüßen

Salchenegger M.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomSche
24.03.2012, 17:08

Mit der Dame macht es keinen Sinn mehr zu reden. Das Ganze baut sich nun auf ohne Ende

0

Was möchtest Du wissen?