Hundefell verknotet

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit einer Bürste wirst du nicht viel erreichen können. Ich rate dir dringend einige Kämme zu nehmen (zb SPRATT-COMBS) denn die entknoten besser als bürsten, die nur die oberflächigen haare glattstreichen. Doch insgesamt wirst du wohl viiiele Kämme /Bürsten haben ^^ Wir haben bestimmt um die 30 (bei unserer Hunderasse aber auch nicht einfach) :D

Danke für Deine schnelle Antwort! Aber warum müssen es denn so viele Kämme sein? Einer reicht nicht aus?

1
@maijlisgarden

Meiner Erfahrung im Hunde kämmen nach muss man einiges ausprobieren, um auf die besten zu stoßen. Aber ich denke in jedem Fall sind die Spratt-Kamme/Combs am besten (gibts in verschiedenen dicken, ich würde mind. zwei dicken bestellen. Feiner für knoten, grob füürs tägliche kämmen)

0

Er sollte mal getrimmt werden damit das alte Fell mal runter kommt dann wird das bürsten einfacher und es verknotet nicht so schnell weil es kürzer ist.

Danke! EinenTermin zum Trimmen hab ich nächste Woche in Aussicht :-)

0

Es gibt so doppelseitige hundefell bürsten nach meiner Erfahrung gehen die gut für langes und kurzes fell !!!! Die gibts überall zu kaufen zoo markt, fressnapf etc Lg Sabrina :)

Meinst du LePooch? Meiner Meinung nach nicht zu empfehlen. Haben das Fell unnötig herausgerupft, unsere Hunde mussten ihr Fell wieder wachsen lassen :/

1

Was möchtest Du wissen?