Hundeerziehung in der Öffentlichkeit

8 Antworten

Hier gibt es eigentlich nur 2 Möglichkeiten. Entweder Du gehst in eine gute Hundeschule oder aber, was ich für noch wichtiger halte, Du läßt Deinen Hund draußen nicht von der Leine, wenn ein anderer Hund in Sicht ist. Ich finde es ohnehin von vielen Hundebesitzern eine Unart, die meinen, ihren Hund immer und überall frei laufen zu lassen.

Sie ist jung und sei konzequenz. Wenn du willst das sie fuß laufen soll nehm die leine nah an dich. Halte es und sag immr wieder fuss. Lass sie niht locker. Geschweige mitleid haben und mal aufs gras lasse. Oder nimm schleppleine und lass sie laufen. Ùbe das rufen und wenn sie kommt leckerlie. Wenn sie nicht hört trete auf die leine.

Lese Dir dazu mal meine Antwort in der Fragestellung hier im Forum durch...

Was kann ich tun das mein Hund auf mich hört und kommt ?

Was möchtest Du wissen?