Hundebett für zwei ausgewachsene Labradore

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wir haben ein Klappgästebett im Schlafzimmer. Dort würden beide Hunde drauf passen, wenn sie zusammen schlafen würden. Da haben wir wasserabweisende/dichte Spannbetttücher drauf, die sich leicht waschen lassen.

Leider habe viele Betten, die angeblich waschbar sind, den Waschgang nicht überstanden und waren so verklumpt, dass ich sie wegwerfen konnte.

An deiner Stelle würde ich mal einen Shop aufsuchen, zb. Fressnapf. Dort kannst du dir ja die verschiedenen Betten anschauen und ein wenig drauf rumdrücken, um zu sehen, ob die Geräusche von sich geben oder nicht.

ich hab meine von fressnapf.. aber natürlich keine markenbetten, die kosten ein vermögen..

ich würd da mit hund bzw mit den hunden zusammen in die geschäfte gehen und eines aussuchen, da sind die geschmäcker verschieden.. meine große liegt lieber auf dem boden und mag diese ultragemütlichen betten nicht.. mein kleiner (auch nen labi) findet es toll, wenn er in nem haufen aus kuscheldecken schlafen kann

So richtig toll sind die Kudden von Sabro... Die sind richtig teuer - aber für schwere Hunde lohnt sich die Anschaffung allemal. Du kannst diese guten Stücke auch gebraucht kaufen und dann einen Ersatzbezug nach deinen Wünschen bestellen...

Mein Großer Schweizer hat im Schlafzimmer eine Kinderbett-Matratze (70 X 140) weil die Spannbetttücher dafür sehr gut waschbar sind und dazu noch sehr preiswert.

Als Heia-Decken zum rumschleppen wo's gerade mal schön zum schlafen ist, gibt es hier die guten Fleece-Decken von IKEA für 5 € ...

preiswert und sehr gut geeignet...

Zu den Preisen bekommst du nichts im Hunde-Zubehör-Laden

Wir haben unter anderem einen Dreambay da schlafen ab und an 2 unserer Riesenschnauzer gemütlich zusammen drin.

Schau mal die Kudde von Sabro an. Die gibt es in verschiedenen Größen.

Schau mal bei ebay Hundebett Kunstleder, da findest du massenhaft Angebote zu fairen Preisen.

Was möchtest Du wissen?