Hunde über silvester in hundepension

10 Antworten

Wenn wir auf einer Feier eingeladen sind, dann geben wir unseren Hund in das Hunde-Parkhotel, weil es dort sehr ländlich ist, direkt am Wald gelegen, somit bekommen die Hunde dort von Hause aus schon nicht viel mit und die Tierpfleger sind über Silvester auch die ganze Nacht bei den Hunden, falls sich einer doch noch erschrecken sollte! Die Adresse lautet www.hundeparkhotel.de

LG Christa

Das sollte man nur tun, wenn dort garantiert kein Feuerwerk in der Nähe stattfindet. Sonst ist der Hund in dieser Beunruhigung von Euch allein gelassen. Da können Ängste entstehen, die nicht entstehen, wenn er bei seinem Rudel sein kann.

ich würde es nicht tun. gerade in diesen stunden ( lärm-lichter usw.. ) würde der hund sein "rudel" brauchen...irgendwo in ner fremden umgebung,mit anderen nervösen hunden--find ich nicht soo toll. wenn man sein leben mit einem hund teilt-sollte man auch mit kleinen "einschränkungen" leben können...familienanschluss-sicherheit--ist in diesem moment sehr wichtig für das tier. er wird angst haben-allein.

Was möchtest Du wissen?