hunde sicheren hasenstall bauen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man kann jedem Hund ( auch denen mit starkem Jagdtrieb) beibringen, daß die Tiere, die zur Familie/Rudel gehören absolut tabu sind. Es müssen ja keine Freunde werden, aber sie müssen halt geduldet werden. Also in deinem Fall nicht versuchen sie aneinander zugewöhnen, sondern dem Hund Grenzen setzen.

Hat dein Hund das begriffen, wird er deine Kaninchen akteptieren und in Ruhe lassen, das bedeutet aber keineswegs, daß er nicht alle anderen (fremden) Kaninchen weiterhin jagen würde.

blumenmaedchen3 02.07.2012, 14:11

okee danke ;) mit den katzen hat es geklappt mit den hasen nicht... :/ ich werds mal versuchen ;D

0

Hey,

Warum belässt du es nicht bei ver Balkonhaltung? Dann kann der Hund eben nicht raus!

Der "Stall" müsste als Mindestmaß schon 4m² groß sein .. das wäre gar nicht so einfach in Innenhaltung, den hundesicher zu machen.

Liebe Grüße, Flupp

blumenmaedchen3 02.07.2012, 14:14

die würden wendern in den garten kommen das währe gewesen weil es jetzt im sommer auf dem balkon immer so heiß ist und ich angst habe das sie einen hitze schlag bekommen... wir haben einen riesen käfig nur ich überlege jetzt ob ich selber einen bau wo der hund nicht hin kann und die hasis aber trotzdem im garten hoppeln können ;)

0

Hasenstall mit Auslauf kaufen... Oder das selbe nachbauen!

Was möchtest Du wissen?