Hunde Papa deckt Hunde Tochter was kann passieren?

5 Antworten

Wenn ihr nicht sofort zum Tierarzt gefahren seid, um die Hündin abspritzen zu lassen - dann denke ich mal, dass es "nicht aus Versehen" war - sondern dass ihr den Nachwuchs in Kauf genommen, bzw. sogar gewünscht habt.

Ansonsten fährt man direkt zum TA - wo eine Spritze dann die Einnistung der Eier verhindert.

Die Chance, dass es schwer kranke und/oder behinderte Welpen gibt ist sehr sehr groß. Chihuahua verfügen ja ohnehin über eine Menge Erberkrankungen - bei einer Inzucht potentieren sich diese Erkrankungen - mit großer Sicherheit gibt es so Fontanellen, die sich gar nicht mehr schließen, Gaumenspalten, ganz schlimme Glubschaugen, Knochendeformationen und und und ..... von Schäden im Gehirn ganz zu schweigen.

Solch kranke Welpen kann man nicht verkaufen und wenn, dann denkt daran, dass ihr 2 Jahre lang für alle Tierarztkosten haftbar gemacht werden könnt, die infolge solcher Erkrankungen entstehen. Hoffentlich ist euer Bankkonto gut gefüllt.

Sofort zum Tierarzt und Alizin spritzen lassen, das verhindert ein Einnisten der Frucht.

Was passieren kann

1 die Welpen können mit Behinderungen zur Welt kommen

2 die Welpen sind möglicherweise nicht Lebensfähig

3 für Krankheiten die durch diese Verpaarung auftreten bist Du vollumfänglich kostenpflichtig wenn Du die Welpen verkaufst, da Du die Inzucht der Welpen bewusst zugelassen hast.

Inzucht, ist so zu sehen, als wenn dein Opa auch dein Papa wäre, tolle Vorstellung gell

Sind meine nachbarn messis?

Also das problem ist das wir vor 2 Jahren ein haus gekauft haben. und neben uns wurde auch ein neues haus gebaut. Dorthin zogen ein paar die ca im alter von 20-29 sind. Der mann hat einen Sohn doch der wohnt bei seiner richtigen mutter nur ab und zu besucht er auch seinen vater. (Ich kenne die mutter da papa mit ihr zusammen arbeitet.) Sie sagte sie hätte schluss gemacht da er nie wirklich aufgeräumt hätte und hatte sich noch nichtmal um die kinder gekümmert. Einen job hat er auch nicht. Jedenfalls wohnt er jetzt mit seiner neuen neben uns und mir ist aufgefallen das die 6 hunde haben! 5 lassen die drinne und einen binden sie am garten an. Sie geben den Tier nicht wirklich viel zu essen oder zu trinken und dort liegt überall hundekacke! auch drinne! meine brüder waren schonmal drinne weil wie gesagt der Sohn kommt ab und zu zu besuch ;) und es war auch richtig dreckig! Dabei haben die eine 2 jährige tochter und die muss bei den müll auch noch schlafen! die spielt selbst im garten wo dort überall hundekacke liegt! Sind die messis? Wenn ja dann muss ich doch was tun können! Meine eltern und meine geschwister machen sich auch schon sorgen und wollen was unternehmen! Was können wir da machen? Weil die tochter kann doch unmöglich SO aufwachsen und die hunde brauchen ein bessers zu hause!

PS: Die machen fasst jeden abend party! Das ist mir oft schon aufgefallen weil mein zimmer neben den haus ist und ich mich wieder sorgen um die tochter mache!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?