Hunde Mama gefunden mit 5 Welpen..

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Falls hier scheinbar wieder mal der Eindruck entstehen soll, dass in Polen nur Hunde ausgesetzt, misshandelt, vermehrt und vernachlässigt werden. Es gibt dort genauso viele verantwortungsvolle und gute Hundehalter. Und nein, ich komme nicht dort her. Auch wirst Du nicht jeden Strassenhund retten können. Die Welpen nach Deutschland zu bringen hilft niemanden weiter. Scheinbar werden die Hunde auf der Arbeitsstelle gehalten? Du könntest Dein Taschengeld opfern und Deine Oma bringt der Hündin Nahrung. Der Verschlag ist scheinbar isoliert? Wenn nicht, Dein Opa könnte das machen. Ein Tierarzt könnte die Versorgung übernehmen und die Hunde impfen und entwurmen. Dann die Tiere sterilisieren lassen und ich meine damit nicht kastrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Opa könnte die Hündin ja füttern und dafür sorgen, dass die Hütte warm bleibt. Wenn man will, ist auch in der kleinsten Wohnung Platz, ist ja nicht für immer. Vorallem gehört die Hündin kastriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es in Polen keine Tierheime oder Tierschutzorganisationen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es klingt böse, aber diese Welpen haben keine echte Chance auf Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was hindert deinen Opa, der Hündin etwas zu fressen anzubieten und frisches Wasser?

Was ist das denn für eine "Bude für Hunde" ???

Polen ist doch nicht am Ende der Welt - laß deinem Opa ein paar Euros für Hundefutter und eventuell eine Dose Welpenmilchpulver zukommen. Sowas gibt es nämlich in Polen auch zu kaufen, ist sogar billiger als hier...

Und weil ja Information das A und O ist - mach dich doch mal schlau ob die Hunde nicht alle adoptiert werden können ... (...und vor allem sollte die Hündin operiert werden und nie wieder Welpen bekommen müssen...)

Ach so... und noch etwas: Deine Oma kommt mit dem Flieger nach Deutschland ... alles ok... Aber für ein wenig Hundefutter und Welpennahrung reicht das Geld nicht???

Das ist schade!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mal googlen,vielleicht gibt es eine tierschutzorganisation in polen? wieso kann dein opa die hündin nicht füttern,wenn er schon keinen platz für sie und die welpen in seiner wohnung hat? es ist traurig,dass hunde besonders in armen ländern keine lobby haben oder wie z.b. in china gegessen werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hshade99
26.01.2013, 13:15

es ist traurig,dass hunde besonders in armen ländern keine lobby haben oder wie z.b. in china gegessen werden!

Polen ist doch nicht das Ende der Welt!!!

Viele polnische Staatsbürger wissen sehr wohl wie man mit ein paar Hundewelpen locker Euros scheffeln kann...

2
Kommentar von DoberfrauK9
26.01.2013, 15:18

Ich bin mit einem Chinesen verheiratet und bei uns liegt der Hund auf der Couch nicht auf dem Teller. Erzähl mal einer Chinesin sie soll Hund esse, die zeigt dir den Vogel. Ich will nicht bestreiten das es sowas dort gibt, aber normal finden das auch da die wenigsten. Und das ist bei weitem nicht so verbreitet wie man meint.

Laut Aussage einers dort ansässigen befreundeten Dobermannzüchters sind große Rassehunde Hunde dort eine Art Status Symbol.

3
Kommentar von James131
27.01.2013, 05:54

Warum soll in armen laendern der hund ueber dem menschen stehen? Weil tierschuetzer das versucht haben und das perverse experiment durchgezogen woh hund eingesammelt und ausgebildet und dann kastriert wuerden zum dann festzustellen, dass keiner der hunde einsetzbar ist .... mit dem menschenverachtenden hintergrund, dass ddie kosten fuereinen hund eine familie vor ort eine sehr lange zeit haette ernaehren koennen? China ist arm .... kopfkratz ... dort werden hunde gegessen ..... in einigen wenigen regionen, stimmt ..... die sind aber nicht china als ganzes.

In .pl werdern durchaus gute hunde gezuechtet und gehalten, artgerecht und sogar noch dafuer genutzt wofuer gezuechtet , was jemand wie Du nicht kann und will .... hunde sind keine sofadeko und koennen sogar arbeiten

Im uebrigen gibnt es doch genug tierschuetzer, die auf bestellung hunde aus dem ausland hier nach .de einfliegen. Meinst, das ist lobbyarbeit? Das ist nichts weiter als eine steuerbeguenstigte krabbelkiste.

1

Was möchtest Du wissen?