Hunde kosten ca im Monat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wir geben für unseren Hund im Monat 150 Euro aus mit allem was dazu gehört. Und wir sparen jeden Monat auf einem Sparbuch 30 Euro für Tierarzt kosten,  denn wenn der Hund mal krank wird kann das mehrere hundert Euro kosten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tavtav
21.11.2016, 23:17

Kann bis zu tausende Euro kosten*

1

Ich rechne pro Monat mit etwa 100€ +50€ Rücklage falls mal was ist.

Die Steuer kostet bei uns im Jahr knapp 80€ (Größe egal), das Futter pro Monat runde 60€ ohne Leckerchen und Extras, impfen 1x im Jahr 40€.

Nebenbei kommen ab und zu Sachen wie ein neues Halsband (die haben die Angewohnheit sich zu vermehren), ein Spielzeug, was besonders leckeres zum Geburtstag (ja, is dumm aber egal^^) und so weiter und so fort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steuern sind von der Gemeinde zu Stadt sehr unterschiedlich. 

Einfach mal deine Stadt googeln.

Im Schnitt kostet dich ein ein Hund monatlich zwischen 100-150 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man nicht sagen....

"Was alles so dazu gehört"
-> Wenn was passiert hast du z.B mal OP Kosten o.ä. und diese können locker mal 2000€ betragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm .. n kleiner hund.. ich denke da biste mit 100~200€ monatlich dabei ohne Tierarztkosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Steuern sind von Stadt zu Stadt sehr unterschiedlich. Guck mal auf der Homepage deiner Stadt.

Tierarztkosten nicht vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?