Hunde Impfung wann sollte die erste passieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe gerade zufällig einen kleinen Hund bekommen

Das ging jetzt aber schnell:

http://www.gutefrage.net/frage/serioes-hunde-kaufen

Bist Du Dir sicher, dass Du nicht auf einen Vermehrer reingefallen bist? Die erzählen oft die Lüge, dass der Hund von der Mutter verstoßen wurde.

Mit 10 Wochen könnte er schon das erste mal geimpft sein, warum hat der Vorbesitzer das nicht machen lassen?

Ja also der Hund kommt vom Land und War laut aussagen des Besitzers so kein geplanter wurf enwurmt ist er der Besitzer sagte nur er gebe den Hund auch preiswert ab und die erste Impfung müsste er noch kriegen. Sollte irgendwas sein könnten wir uns trotzdem melden.

0

Die Grundimmunisierung müsstet ihr jetzt machen lassen. Dabei wird gegen Hepatitis, Staupe und Parvovirose geimpft. Einen Monat später folgt die Auffrischung und zusätzlich noch die Impfung gegen Leptsopirose. Ich glaube dann folgt noch eine Auffrischung, diesbezüglich könnt ihr euch nochmal genauer vom Tierarzt beraten lassen.

Jedenfalls solltet ihr dann ab dem 6 Lebensmonat gegen Tollwut impfen lassen. Die Tollwutimpfung muss alle 3 Jahre nachgeholt werden. Das war es dann schon.

Von Wurmkuren bitte absehen das sind unnötige Chemiebelastungen. Füttere stattdessen Knoblauch und gebe alle drei Monate Kotproben die du über drei Tage sammelst ab. Eine Wurmkur braucht dein Hund dann, wenn er von Würmern befallen ist.

Was das Ganze kostet hängt vom Bundesland und Tierarzt ab.

Habe gerade zufällig einen kleinen Hund bekommen.

Erzähl mal keine Stories... Man bekommt nirgends mal eben gerade zufällig ein "verstoßenes" Hunde-Baby!!!

Und ganz egal wo du den Welpen hergeholt hast - dieser junge Welpe gehört für eine gründliche Rundum-Untersuchung dringend! zum Tierarzt - nicht nur zum impfen!!!

Für diesen 1. Besuch beim Tierarzt kannst du mal ca. 150€ mitnehmen...

Mit dem Tierarzt bespricht man dann ob der Welpe zeitgemäß entwickelt ist und wie es um seinen Allgemeinzustand bestellt ist. Und dann wird natürlich auch ein Plan für Grundimmunisierung, ggf. Entwurmung usw. aufgestellt...

Ja doch den habe ich mal eben im Internet gefunden. Und auch die Familie und der allgemein Zustand des Tieres ist völlig in Ordnung er wurde halt nur noch nicht geimpft ansonsten ist er völlig gesund und alles ist ok. Man hat uns das ja gesagt das der Hund schon entwurmt allerdings noch nicht geimpft ist. Und sollte es Probleme geben könnten wir uns melden.

0

Was möchtest Du wissen?