hunde hilfe entkommen

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

das schlechtese was du tun kannst ist rennen!

viele hunde betrachten jagen als spiel und eine schone wilde jagd, wenige geben auf und hunde sind schneller als menschen. in diesem fall hast du da wohl gleuck gehabt, da der hund sich nicht so weit voen seinem grundstueck oder herrchen entwfernen wollte..

richig geht es so: man belibt stehen, wendet den blick ab und geht l a n g s a m (!) zur seite weg... gaehnt evtl und tut ganz gelangweilt.

nie dem hund in de augen blicken, das wirkt bedrohlich! nie schenll weglaufen, das fordert quasi eine verfolgung herraus.

rufe dem hundebesitzer zu seinen hund anzuleinen/ zureuckzurufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo !!!! ich weiß nicht aber ich weiß wenn du stehen bleibst bleiben die hunde auch sthen lasse sie an deiner hand schnüffeln und wenn sie neher kommen kannst du sie ewentuel auch streicheln. wenn der hund einen Besitzer hat dann wüde ich evor ich ihn streichel auch fragen ob er angst vor fremden leuten hat oder kinder scheu ist weil wen er sich bedrot fühlt kanns auch sein das er mal zu beißt

mehr fählt mir im moment auch nich ein Lg luckyjune

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von inicio
04.12.2013, 21:05

du musst immer fragen bevor du einen hund anfasst -wenn keine besitzer zu sehen ist : nie anfasssen!!!

3

Also ich spiele mit meinem Hunden öfter fangen. Noch niemals hatte ich eine Chance. Ich würde niemals meinen Hunden entkommen können. Entkommen kannst Du vielleicht, wenn Du auf einen Baum kletterst, aber selbst dabei musst Du schnell sein.

Und der Hund wird dich auch nicht gejagt haben (jagen tun sie nur Beute), sondern er wird dich aus seiem Territorium verbannen wollen. Und wenn der Hund der Meinung ist, du bist weit genug weg, dann bleibt er eben stehen. Oder er will zu Dir, mal gucken wer Du so bist, Du rennst weg, Hund denkt: oh prima, fangen spielen! Er läuft Dir hinter her, bleibt stehen um zu gucken wie Du reagierst. Wenn Du weiter läufst, verliert er dás interesse und dreht um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das tun sie normalerweise nicht, solange die Beute sich bewegt und wegrennt. Einem großen Hund entkommt man nicht, wenn er einen wirklich jagt.

Wenn der Hund nach ein paar Sprüngen stehenbleibt, wollte er dich nicht jagen, sondern lediglich auf Abstand halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rothskuckuck
05.12.2013, 11:15

... alles richtig, aber ich denke eher, daß der Hund spielen wollte, deshalb blieb er ja nach ein paar Metern stehen. Hunde sind Jäger und das merkt man auch beim spielen. Der FS lief ja nicht auf den Hund zu, sondern vor ihm weg, also brauchte der Hund ihn nicht auf Abstand halten. ;)

2

grins... du bist entkommen? dann hat dich auch kein hund gejagt. der schnellste mann der welt kann nichtmal einem kleinen pudel entkommen.

meine freundin ist als kind mal losgerannt, weil sie dachte, sie würde den bus verpassen, als der hund ihrer großmutter im raum war. er sprang ihr nach und dann in den rücken, weil er dachte, sie wolle fangen spielen. seitdem hat sie angst vor allen hunden. wäre sie normal gegangen, wäre das nie passiert.

also merke dir: hunde sehen rennen als ein spiel an. aber sollte ein hund es einmal wirklich ernst meinen, ist stehenbleiben und wegschauen die beste methode, um ärger zu vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleibe einfach stehen. Wenn du rennst bist du Beute. Einfach in Ruhe weiter Gehen, langsam Bewegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du denn einem Hund "entkommen" ???

Also ich halte seit sehr vielen Jahren große Hunde - aber meine Hunde jagen niemanden...

Kann es sein, dass du die Hunde ein ganz klitzekleines bißchen provoziert hast?

Einem gesunden großen Hund kannst du nicht entkommen!

Wenn es dich stört, dass große Hunde an dir vorbeigehen, dann bleibe einfach einen Moment stehen, sieh den Hund nicht direkt an und warte bis die Leute mit dem Hund vorbeigegangen sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist alles gesagt..... wenn ein Hund Dich aber stellen will, so würde er Dich kriegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?