Hunde für Allergiker Alternativen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die Doodle sind Mischlinge und daher wie jeder Mix ein Überraschungspaket. Da können sich die Eigenschaften von jedem Elternteil durchgesetzt haben und der Hund hat entweder das Fell eines Labrador und haart wie verrückt oder das Fell des Pudels und muss regelmäßig geschoren werden.

Und für Doodle gibt es auch keine Züchter, da nicht vom VDH anerkannt.

Ich würde vorher testen ob du auf einen bestimmten Hund allergisch reagierst.

Spontan fällt mir noch der Shapendoe ein, Malteser sind, glaube ich, auch für Allergiker geeignet. Und zum Thema Pudelkreuzungen fällt mir noch der Maltipoo ein.

Aber auch bei diesen Allergiker-Rassen muss sich jeder Allergiker speziell austesten lassen. 

Es gibt meiner Meinung nach keine Allergikerhunde. Die Allergie wird nämlich übrigens nicht durchs Fell sondern durch Eiweiße die in Haut, Speichel und Urin vorhanden sind ausgelöst! Es gibt eben bestimmte Hunde Rassen wo es wahrscheinlicher ist das man diese verträgt, aber das müsstest du direkt bei dem Hund testen das ist von Hund zu Hund unterschiedlich. Also, Vorsicht!

Mehr Rassen fallen  mir da auch nicht ein. Züchter die seriös sind könnte dir vielleicht ein Tierheim nennen oder der VDH

http://www.vdh.de/welpen/

Es gibt keine geeigneten Hunden.

Die meisten reagieren gegen Schuppen und Speichel nicht gegen das Fell. 

Die Obamas haben einen portug. Wasserhund. Da gibt es Züchter in Deutschland. Einfach googeln.´Der span. Wasserhund soll auch für Allergiker geeignet sein.

soweit ich weis sind die meisten wasserhunde für allergiker geeignet :)

Was möchtest Du wissen?