Hunde fressen Mäuse? :O

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kurze Gegenfrage: Wie ernähren sich Wölfe in der Wildnis? Macht ihnen da jemand eine Dose auf und stellt den fertigen Napf hin? Das was deine Hunde machen ist sicherlich gesünder, als so manches Fertigmenü für Hunde! Natürlich leidet man mit den Mäuschen und von appetitlich will ich mal gar nicht reden. Aber auch deine Katzen fressen ja scheinbar Mäuse und leben noch ;) Wenn die Hunde geimpft sind und regelmäßig entwurmt werden, dann kann so schnell nichts passieren. In Mäusen sind alle lebenswichtigen Stoffe, die ein Jäger zum Überleben braucht. Mach dir keinen Kopf und lass sie einfach. Wenn du es allerdings definitiv nicht möchtest, musst du wohl eine Hundeschule aufsuchen, die dir dabei hilft, das Verhalten den Hunden abzutrainieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaneNight
29.10.2012, 15:14

Ja, das habe ich ja auch schon gedacht (Mit der Wolfabstammung), aber ich wollt nochmal sicher gehen :) Wenn es ihnen nicht schadet, dann können sie meinetwegen essen was sie wollen, sie kriegen ja sonst auch nur Trockenfutter und so eine Maus zwischendurch - delikat! ;D

0

Also daran Sterben werden deine Hunde daran nicht. Da sist bei dieser Rasse von Hund völlig normal (ich hatte auch mal einen)! Sie werden nicht daran Sterben, das auf keinen fall. Deine Hunde sind sicher geimpft? Wenn ja, macht euch da keinen Kopf.

Wie alt sind denn deine Hunde? Wie wäre es mit einem Hundeübungspaltz? Denn die Rasse ist sehr aufgedreht und Lebending. Wenn sie ein gutes training erhalten, lassen sie die Mäuse auch fallen wenn du ihnen den befehl erteilst. Such dir eine gute Hundeschule ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keine sorgen - wenn dein hund regelmaessig gegen ungeziefer und wuermer behandelt wird.. ist die maus kein schaden....

mein hund wuehlt auch gerne mal nach maeusen - manchmal hat er gleuck und die maus pech.

auch mein kater ist natuerlich ein jaeger - und es schadet ihm auch nicht..... lies mal das buch:"katzen wuerden maeuse kaufen"

dann merkst du ,dass du eine schlauen hund hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaneNight
29.10.2012, 20:52

An der Intelligenz der beiden zweifel ich nicht - sie schaffen es auch immer wieder sich selbstständig zu machen obwohl das Tor zu war ;D Danke für die Antwort :)

0

Was hast du für ne Angst, dass dein Hund giftige Dinge frisst... Mit Fertigfutter bekommt er sicher mehr Gifte ls mit einer Maus (sofern diese nicht vergiftet ist).

Lass sie die Mäuse fressen. Erziehungstechnisch (Jagdtriebkontrolle) und was den Tierschutz angeht (Lebendfutter ist verboten) net ganz einwandfrei aber das ist der Lauf der Natur und zudem gesund für den Hund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

aus vermenschlicht-ethischer Sicht würde ich sagen: wenn sie sie schon getötet haben, dann sollen sie sie auch fressen, damit die Mäuse nicht 'umsonst' gestorben sind. Denn in der Natur ist es in der Regel (es gibt auch Ausnahmen, ich weiß) so, dass nur zur eigenen Nahrungsaufnahme getötet wird. Mäuse können allerdings Parasiten in sich tragen, daher solltest du regelmäßig Kotproben untersuchen lassen und im Fall eines Wurmbefalls eine Wurmkur machen (prophylaktische Wurmkuren sind unsinnig und belasten den Organismus).

Unsere Kleine erwischt auch manchmal eine Maus und frißt sie oder 'schenkt' sie dem Großen. Ich kann es leider nicht unterbinden - Frau ist zu langsam - aber gerne sehe ich das nicht, da ich immer denke, die könnte ja Junge haben, die dann auch sterben. Aber da bin ich wohl zu weichherzig für diese Welt...

Gruß, Kerstin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaneNight
30.10.2012, 11:31

Ja, das kenne ich...Danke, jedenfalls! :-)

0

Solange die Mäuse nicht an Rattengift oder ähnlichem verendet sind, können Hunde sie bedenkenlos essen und verdauen. Würden sie in freier Wildbahn ja auch tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaneNight
29.10.2012, 15:16

Gut, dann bin ich ja beruhigt! Ne, Rattengift liegt bei uns nicht rum... :)

0

fressen die hunde die mäuse wirklich?? oder spielen die nur mit ihnen bis sie tot sind??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JaneNight
29.10.2012, 15:17

Beides - eine richtige Delikatesse ;D

0

Was möchtest Du wissen?