Hunde bekommen durch besseres Futter, weicheres Fell oder?

14 Antworten

zuechter von einigen nordischen hunden schwoeren auf rohfuetterung(naeheres siehe google)...meine hunde vertragen das nichtso gut, bekommen dann leicht durchfall. also fuettere ich nur 2-3 mal pro woche rohes:huhn, fisch etc zusammen mit haferflocken,etwas reis, ei und manchmal etwas banane(gegen zu duennen stuhl etc.) das futter muss tiefgefroren sein und wird langsam aufgetaut und dann verfuettert...hunde, fell etc sehen super aus! dann werden meine hunde durch den englischen dauerregen hier noch weichgespuelt :)

Stimmt hab ein Buch über Hunde und diese Pflege gelesen!!! Gib ihnen viel Vitamine und geh mit ihnen oft an die Frische Luft dann bekommen sie besseres Fell

sie fragt aber wie das Fell weicher wird...

0

welche vitamine, woher?

0
@Neufiliebe

so wird das Fell weicher stand in einem Buch von Hunden und vmitt vitamine meine ich du musst gucken wie viel Vitamine im Trockenfutter oder so drinsind (stimmt wirklich ist bei dem Hund meiner Nachbarin so)

0

Mein Hund ist eine mischung aus dackel, labrador und jack russel terrier. da ist das fell an verschiedenen stellen weich und an anderen stellen stichelhaarig. ich gebe ihr olewo möhren unter das futter.vorher war ihr fell an dem rauheren stellen recht borstig,strohig.. seit dem sie die möhren bekommt, glänzt ihr fell und die haare sind weicher, aber immer noch ein bischen stichelhaarig, aber nicht mehr so extrem borstig

Ein weiches Fell gibts von fehlerhafter Ernährung oder oft waschen. Also nicht zu empfehlen.

Ein kräftiges, glänzendes, festes Fell gibts von gutem Futter mit etwas Distelöl angereichert und 1-2 mal die Woche 1 Merz spezial Dragee.

also ich hab ja schon viel gelesen und gehört, aber das jemand auf die idee kommt sienem hund diese kapseln zu geben, ist auch mir vollkommen neu.

anstatt so viel kohle für dieses zeugs auszugeben, sollte man das geld wohl eher in die ausgestaltung des futters stecken, dann brauchts auch keine kapseln aus dem human berreich mehr.

ein paar infos übers barfen aus dem netz ziehen, sich ein buch zu diesem thema zulegen und dann langsam anfangen rohes in die fütterung einzubauen, inklusive hochwertiger pflanzenöle.

0
@ordrana

Liebe Ordrana,

Rohes kriegen meine Hunde sowieso zum Futter dazu. Und die Kapseln sind Tabletten die ich eigendlich für mich kaufe, sind auch nicht sehr teuer 120 Stk/ca.10,-€.

Es gibt sehr viele Stoffe und Techniken die aus der Tiermedizin in die Humanmedizin übernommen wurden und ebenfalls sehr viele Stoffe und Techniken die den Weg von der Humanmedizin in die Tiermedizin gefunden haben. Das ist nicht die Ausnahme, sondern die Regel.

Ein Beispiel, mein alter Terrier hat Epilepsie, er wird von Tierarzt mit humanmedizinischen Medikamenten versorgt. Es geht ihm gut.

Um auf die Merz spezial Dragees zurückzukommen. Es ist tatsächlich so, das ein von Natur aus schütteres Fell damit innerhalb 4-6 Wochen dicht und kräftig wird. (Nur mal so als Hinweis vom Züchter und Aussteller.)

0

vor allem gibt es durch besseres futter eine bessere gesunfheit und mit chance ein längeres leben. was für ein fell hat der hund und wieso soll es weich werden? gutes futter macht glänzendes festes fell, wie bei menschen auch .-) es wird seidiger, aber nicht weicher.

1000 x DH

Weicher nicht. Aber einfach schöner, glänzender.

0

Was möchtest Du wissen?