Hunde ausführen? Geld, Zeit, Job?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei deinem Onkel ist wohl eher eine freiwillige Leistung, bei der es schwer wird, nun Geld zu fordern.

Bei fremden Hunden ist das so eine Sache, weil doch eher die Mehrheit den Hund nicht irgendwem in die Hand drückt. Auch wenn Gassigeher gerne mal als Taschengeldjob genannt wird, die Wahrscheinlichkeit, dafür entlohnt zu werden, geschweige denn überhaupt einen Hund "zu aquirieren", ist doch eher gering.

Ich habe selbst eine Schäferhündin und gebe diese nur ganz wenigen Leuten an die Hand, weil sie stark und kräftig ist und zudem Eigenarten hat, mit denen ein Jugendlicher überfordert wäre.

Wenn du es gegen Geld anbietest, wären 2-4 Euro die Stunde ein angemessener Preis.

iTunesgirl 03.08.2014, 23:40

2-4€ sind schon arg wenig. Ich mache dies jetzt seit 10 Jahren und musste feststellen, dass die meisten Leute doch mehr bezahlen, als man denkt... Anfangs habe ich mit 5€ die Stunde angefangen. Inzwischen bin ich bei 10€ die Stunde...

0
michi57319 04.08.2014, 00:06
@iTunesgirl

Bei Erwachsenen in der Tagesbetreuung mag ich das auch durchaus nachvollziehen.

0

ich nehme 7-10€ die Stunde, je nachdem wo der Hund wohnt. Ob es eben direkt nebenan ist oder ob ich Anfahrtsweg habe. Und wenn du nach den Ferien nicht mehr so viel Zeit hast, kannst du das ja mit den Hundebesitzern vereinbaren, dass du villt nur noch 2x die Woche kommst, oder so :) Ganz am Anfang habe ich einfach bei uns im Supermarkt im Ort nen Flyer aufgehängt. Inzwischen schalte ich aber Anzeigen bei Ebay Kleinanzeigen. Das ist super :)

Viel Erfolg!!

Nichts gegen Dich, aber ich würde niemanden fremdes einen Hund anvertrauen. Da kann vieles passieren. Hund rennt weg, beißt Dich oder einen anderen Hund/Hundebesitzer usw.

Aber sonst....Denke ich das pro Stunde 5€ in Ordnung sind.... Sprich 5 € x 5 Gassirunden = 25€ pro Woche.

Flyer am besten an einer Hundeschule aushängen oder an das schwarze Brett bei Tierläden. (z.B Fressnapf)

3-5 €/Std. sind üblich für das Alter.

Was möchtest Du wissen?