HUNDE - 6/6 Scherengebiss - was bedeutet das?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, bei einem Scherengebiss stehen die Zähne senkrecht im Kiefer und die obere Schneidezahnreihe greift über die untere Reihe. Die meisten Mollosser Rassen ( Boxer, Bully,Mops,Chihaahuas,Repinscher, Bordeauxdogge usw) haben aufgrund der verkürzten Nase einen Vorbiß. Bei diesen Rassen wird das Scherengebiß als Fehler angesehen

Seit wann sollen chihuahuas und Rehpinscher einen Vorbiss haben, sie müssen natürlich ein Scherengebiss haben !!!!!!!!!!!!!! anscheinend weiss du nicht viel über Hunde

0
@Butch68

Scherengebiss ist das gewünschte Gebiss beim Chihuahua und Rehpinscher, maximal ein Zangengebiss wird noch zur Zucht zugelassen, und zu dem rest werde ich mich nicht äusern

0

Du hast wirklich nicht viel Ahnung. Nur mit Chihuahuas mit Scherengebiss darf man züchten. Wenn sie ein Vorbiß wird als Fehler angesehen!

0

6/6 könnte 6 Rüden 6 Hündinnen bedeuten, was aber bei Chihuahuas eher unwahrscheinlich ist, da sie nur kleine Würfe bekommen. Oder es ist ein Großzüchter und da ist Vorsicht geboten.

6/6 bedeuted definitif 6 Schneidezähne oben und 6 Schneidezähne unten, was ja ein korrektes Gebiss ausmacht. Gerade bei kleinen Rassen passiert es oft dass welche fehlen was auch meisstens zuchtausschliessend ist.

0

Was möchtest Du wissen?