Hund zittert und macht merkwürdige?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

eine Magenumdrehung kann auch bei leerem Magen stattfinden nicht nur bei vollem....deshalb darfst Du das nicht ausschliessen.

Zittern...Futter und Wasser Verweigerung ist sehr ernst zu nehmen.

Geh bitte schnellstens zu einem Notfalltierarzt oder in die nächste Tierklinik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Hund gehört ganz schnell zu einem Arzt, denn wenn sie nicht mehr fressen mag, dann ist es sehr ernst und Hecheln und Zittern sind auch ganz schlimme Zeichen. Dem Tierchen geht es richtig, richtig schlecht!

Wann war die Kleine denn in der Hitze? Sie könnte eine Gebärmutterentzündung haben und vielleicht schaust Du Dir mal die Muschi von ihr an, ob da Blut und Eiter rausläuft, doch auch das muss bei einer solchen Entzündung nicht sein. Dann messe Fieber und zwar gehört das Thermometer in den Pöps. Google mal, ab wann Hunde Fieber haben, denn bei den Tieren ist die Körpertemperatur höher als beim Menschen.

Doch der Hund gehört zum Arzt, sie kann auch was Falsches gefressen haben. Doch ich gehe da schon eher von einem entzündlichen Prozess aus. Trinkt sie denn und wenn ja vielleicht auch mehr als sonst?

Ab zum Arzt, die sind zum großen Teil für Notfälle auch am Samstag zu erreichen und freuen sich über die Uhrzeit und mögen auch nicht spät abends und am Wochenende Extremfälle präsentiert bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, jeder Menschen der auch nur etwas von Hunden versteht weiss dieses Tier hat Schmerzen!

Warum ist doch vollkommen egal!

Das findest der Tierarzt raus und dahin muss der Hunde jetzt. 

Ja, auch am Wochenende!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach zusehen und auf keinen Fall zum Tierarzt mit dem Hund! Ironie aus..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Hund hat schmerzen ganz offensichtlich,warum geht man wenn es schon seid gestern Abend ist zum Ta? 

Niemand kann dir helfen,durch fragerei im Netz . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte nicht irgendwelche Frageseiten befragen, sondern ab zum Tierarzt bzw. besser noch direkt in die nächste Klinik!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde mal mir ihr zum Tierarzt schauen, das ist nämlich nie verkehrt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angst haben
Psychisch instabil
Magen Beschwerden
Der Tierarzt kann vielleicht helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?