Hund will nicht weiter laufen. Was tun?

7 Antworten

Hallo, zur Sicherheit muss das Tier zum Tierarzt der sollte das Herz, die Muskellatur, Gewicht und die Hinterbeine untersuchen. Wenn dann alles OK ist ist der Hund einfach nur lauffaul. Flocke findet es zuhause schöner als draussen oder sie will nicht mehr mit dir gehen. Läuft sie bei ihrem Besitzer mit? Wie lange am Tag kommt der Hund raus? Es kann sein das die sich langweilt beim Gassi gehen. Vielleicht hat sie Angst etwas in der Wohnung zu verpassen zB Futter. Lass dir das nicht gefallen denn es ist eine Gehorsamsverweigerung. Außerdem musst die Gassi runden spannend gestalten und immer andere Wege gehen. 

1

die Besitzer sind fast jeden Tag im Laden und deshalb ist Flocke nur draußen im Garten, bis sie abends dann wieder rein geholt wird. Ohr Besitzer zieht sie meistens oder schlägt sie aber das kommt eher selten vor. was uns allen schon mal aufgefallen ist dass sich nach jedem Schritt ihr Rücken so komisch wie ein s biegt

0

Hast Du mal den Besitzer gefragt ob irgendetwas ungewöhnliches mit ihr passiert ist in letzter Zeit?

Vielleicht hat sie aber auch ein gesundheitliches Problem und man sollte mit ihr zum Tierarzt gehen.

LG

Wenn sie kein ängstlicher hund ist oder schmerzen hatt, könnt sie auch stänkern und spielt "machtspiele" mit dir. Machst du hundetraining mit ihr, oder geht ihr nur spazieren?

1

sie ist eigentlich ein sehr verspielter und und überhaupt nicht ängstlich. meistens gehe ich ganz normal mit ihr spazieren. aber da ich ja so wenig Ahnung hab wie ich sie trainieren soll haut das nicht so richtig hin.

0
15
@ThiKha

Wenn der eltere herr dir nichts bei bringen kann was hundetraining angeht, kannst du versuchen in eine hundeschule zu kommen, sonst gibt es auch bücher und videos dazu, allerdings sind die sehr allgemein gehalten.

0

wie lange mit einem welpen gassi gehen?

hallo,wir haben jetz siet zwei wochen einen golden retriver welpen(10 wochen alt),und gehen natürlich täglich und oft mit ihr raus.jetz hab ich gehört das man nur so lange mit dem welpen laufen soll wie er alt ist??das heißt in unserem fall 10 minuten,wegen dem knochenaufbau!!STIMMT DAS??? danke für alle antworten

...zur Frage

Kennt jemand einen Pomeranian zergspitz Züchter?

Ich und meine Mutter haben beschlossen das wir uns ein kleinen Hund kaufen möchten! und ich habe deshalb die rasse zwergspitz aus gesucht weil die ja nicht so groß werden! Am besten ist es wenn der züchter in deutschland (niedersachsen) ist! wenn jemand was gehört hat bitte schreibt mir! Ps: es müssen aber welpen sein!

danke für ihre Antworten :) LG!

...zur Frage

Trainingsplan Muskelaufbau(schwimmen, krafttraining)?

Hi, wollte nach einem Jahr pause (früher nur Krafttraining im Fitnessstudio ) wieder anfangen mehr Sport zu machen. Hab allerdings Probleme mir einen geeigneten trainingsplan zusammen zu stellen der Krafttraing, schwimmen und zum Ausgleich laufen enthält. Ich habe schon mal gehört das zu viel Laufen auch kontraproduktiv zum krafttraining ist deshalb brauche ich hilfe für meinen Plan. Meine frage also ist es sinnvoll die drei Sportarten zu kombinieren um kraft und Ausdauer aufzubauen?
Und kann mir jemand einen geeigneten Plan zusammstellen?
Und zu guter letzt welche Übungen empfehlen sich am besten fürs krafttraining Zuhause?

Danke schon mal im voraus

...zur Frage

Erfahrungen American Akita / American Akita Informationen?

Hallo erstmal! Also ich fange gleich mal an: ^w^

Ich habe vor mir in 1 bis 2 Jahren wieder einen Hund zu holen, ich hatte einen Jack Russel, dieser verstarb aber vor einem Jahr. Da ich einen größeren Hund wollte, kam ich auf die Rasse "American Akita", die Amerikanische-Ausführung gefällt mir besser, vom Wesen und vom Aussehen. Ich habe mich so gut wie möglich mit der Rasse beschäftigt, dass Problem ist, dass jeder etwas anderes zu der Rasse sagt. Aber trotzdem weiß ich das diese Rasse nicht einfach ist, deshalb möchte ich mir jetzt Rat holen.

Ich habe gelesen das ich mit diesem Hund anders umgehen muss und das ich ja nicht aggressiv sein darf, aber meine Frage ist: Wie erziehe ich ihn dann am besten? Ich möchte ja nicht das er/sie mit mir Gassi geht und ich würde mir wünschen, dass er so gut wie möglich hört (so wie es bei Akitas möglich ist) Ich denke mal ihr wisst was ich meine, also was alles zur Erziehung gehört. (Mir ist klar, dass er eine andere Art hat und eher eigenständig ist und ein Sturkopf ist, jedoch reizt mich das)

Ich kann mit der Aggressivität seiner Artgenossen umgehen, da ich nur einen Hund halte und mein Jack Russel genauso war, es wird oft gesagt, dass er gegenüber anderen Menschen reserviert ist, womit ich genauso wenig ein Problem habe.

Stimmt es das American Akitas ungern kuscheln? bzw keine Streicheleinheiten möchten? Die Hälfte sagt: „sie können nicht ohne kuscheln und sie lernen besser mit Streicheleinheiten“ die anderen sagen: „erwarte bloß nicht das er mit dir kuschelt und Nähe sucht“. Ja, uhm, was jetzt? Ich kuschele echt gerne, aber mit nicht kuscheln habe ich auch kein Problem. Ich würde es trotzdem gerne wissen.

Ich wohne in einer Wohnung, jedoch ist diese groß genug und ich kann ihm/ihr genug Auslauf bieten, also ist dies auch kein Problem!

Genug Geld besitze ich auch, da ich schon länger dafür spare und auch genug verdiene, was sollte ich ihm am besten zu fressen geben? Damit er auch genug Vitamine etc. zu sich nimmt.

Gibt es Geschlechtsunterschiede? (außer Größe/Gewicht)

sollte ich ihm ein Geschirr anziehen oder Halsbänder? Jeder hat dort eine andere Meinung, aber trotzdem...was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

Ich habe meiner Bekannten gesagt das ich einen AmericanAkita möchte, diese sagte daraufhin das dieser doch ein Kampfhund sei, doch ich habe gelesen das dies nicht so sei, jedoch desto öfters sie es sagt, desto mehr werde ich verunsichert.

Auf was sollte ich beim Kauf eines American Akita welpens achten? Ich möchte illegalen Welpen handel oder etwas der gleichen nicht unterstützen.

Stimmt es, das man mit ihm Treppen vermeiden soll? Denn ich habe gelesen das man ganz besonders bei dieser Rasse im jungen Alter Treppen vermeiden soll.

Könnt ihr mir eventuell irgendwelche passenden Bücher empfehlen? Es gibt viele Hundebücher, aber welche passen zu der Rasse?

Bitte teilt mir alle eurer Erfahrungen mit! Egal welche, die Hauptsache ist das diese mir zu dem Thema weiter helfen...

Vielen Dank!

...zur Frage

Gibt es bei der Rottweiler-Erziehung was zu beachten?

Hallo!

Wir, das sind meine Frau und unsere beiden 8 und 11 jährigen Kiddies, möchten uns gerne einen Rottweiler zulegen!

Noch ist alles in der Planung, wir ich ziehen bald um und dachten uns eben, ein neuer Hund wäre mal wieder toll. Wir hatten vorher einen Australian Shepherd namens Leila mit einem Malinois-Schäferhund-Mix als Pflegehund namens Snoopy als Duo-Rudel. Vor zwei Jahren ist dann unser Snoopy an Krebs erkrankt und leider mussten wir ihn ziemlich schnell gehen lassen. Leila hat es, allerdings aufgrund ihres hohen Alters, sie war schon 15, keine 2 Monate später erwischt, wir mussten sie gehen lassen weil sie einen komplett kaputten Magen hatte und nicht einen Brocken Essen mehr halten konnte. Als Mensch mit Tier muss man aber leider mit einem Abschied rechnen... Das mussten meine Kinder leider auf die etwas unsanftere Tour erfahren.

Aber ich möchte ja Tipps zum Rottweiler!

Gibt es rassespezifische Eigenschaften die eben nicht so allgemein bekannt sind? Im Internet habe ich schon viel recherchiert, aber andere Hundehalter mit dieser Rasse können vielleicht doch noch den ein oder anderen Rat geben.

Danke euch schon einmal für Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?