Hund was für einen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Geh unter den Umständen lieber ins Tierheim und Helf dort indem du z.B. mit den Hunde Gassi gehst.

Die Hunde freuen sich immer wenn wer da ist der sich mit ihnen beschäftigt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mtglobal033
09.10.2016, 22:05

ok dankefürdieAntwort

2

Sieben Stunden sind zu viel. Das mit dem Hund wird leider nichts. Ein Hund sollte maximal fünf Stunden am Tag alleine sein und das auch nur ausnahmsweise.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mtglobal033
09.10.2016, 22:01

Danke Schade aber vllt besser so

1

Hallo, ich gebe dir einen wohlgemeinten Rat: Verzichte auf einen Hund! Sicher wird der Tag kommen wo du mehr Zeit für den treuesten Begleiter des Menschen haben wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mtglobal033
09.10.2016, 22:04

ok danke fürdieAntwort

1

Ein Hund sollte nicht so lange alleine sein. Wenn dann sollten es bei solch langer Abwesenheit 2 Hunde sein & dazu Jemand der zwischendurch mit den Tieren raus gehen kann, solange du arbeiten bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An alle wir haben das Zeit Problem geklärt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist zu viel. Was würdest du 7 Stunden ohne Toilette tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider ist es schon viel außer du hasst jemanden Zuhause der mit im was unternehmen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?