Hund verhält sich richtig komisch...!?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Bei allem was man sich am Hund nicht erklären kann sollte man immer von einem Tierarzt abklären lassen . Dieser Besuch kostet meist nicht viel und Du hast Gewißheit 

Hunde bekommen nicht ihre Tage Sie werden läufig.

Das Blut was die Hündin verliert ist kein Menstruationblut. Vergleichbar wie bei Frauen. Die Vulva schwillt an und dadurch kommt es zu blutigem Scheidenausfluss.

***Sie springt Gäste nicht mehr wie gewohnt an***

Ob groß oder klein Hunde sollten Menschen nicht anspringen. Aber das ist ja deine Entscheidung, ich würde das nicht erlauben und meinem Hund das abgewöhnen.

So zu deiner eigentliche Frage wenn dein Hund komisch ist seid 2 Tagen, solltest du unbedingt zum Tierarzt gehen. Niemand hier kennt dich, eure Lebensumstände oder deinen Hund.

Wir haben den Hund von Leuten die sich kaum um ihn gekümmert haben und das war schon so angewöhnt, das bekamen wir nicht mehr raus...

0

Ich habe auch eine 7 jährige Hündin aus dem Tierheim adoptiert. Die war frech, bellte alles und jeden an und hat sogar zu Beginn geschnappt.

Mit konsequentem Training und Erziehung wurde sie zu meinem seelenhund .

Biete dem Hund eine alternatives Verhalten an und lenk das unerwünschte um. Aber gut das hat ja mit der Frage nicht wirklich was zutun. Dennoch auch ältere Hunde kann man erziehen, wenn man weiß wie.

1

hier kann leider niemand was dagegen tun. 

Und wenn Du wissen möchtest woran das liegen könnte, kann Dir das am besten ein Tierarzt sagen. 

Internetuser können nur Vermutungen aufstellen und was hilft Dir das und/oder dem Hund?

Isst sie wie gewöhnt? Verhält sie sich draußen anders?

Taste sie mal überall ab, ob sie vielleicht Schmerzen hat, sonst geh zum Tierarzt. Sicher ist sicher.

Dann geh in Dich und erörter, ob sich an der Umgebung, oder bei Dir etwas verändert hat.

Es kann auch am Wetterwechsel liegen, oder sie ist krank. Frisst der Hund normal? Andere Anzeichen? Im Zweifel zum Doc.

Also entschuldige mal, wenn du das schon nicht weisst, was mit dem Hund los ist, wie sollen das fremde Menschen am PC denn erkennen??

Sie atmet manchmal auch relativ schnell, kommt total traurig rüber und hat letzens ein weißes schaumiges Zeugs gebrochen...

Dann geh zum Arzt und lass es kontrollieren.

1

...und dann muss man dir noch extra sagen, dass du zum Tierarzt sollst?

3

AN ALLE HIER :
Danke für eure Antworten!
Wir waren gerade beim Tierarzt...
Sie bekam eine Spritze...
An alle die meinen wir würden den Hund nicht gut erziehen :
Wir haben den Hund von Leuten die sich kaum um ihn gekümmert haben und wir konnten ihr das nicht mehr abgewöhnen (sie war 2 1/2 Jahre alt als wir sie bekommen haben!)

sie kann ja auch ohne dei wissen misshandelt, geschlagen oder sonstwas worden sein. leider können Hunde ja nicht sprechen.

Das deutet aber auf irgend ein Traumatisches Erlebnis hin.

nur eine Idee.

gehe bitte zum tierarzt.

huendinnen werden laeufig und haben nicht "ihre tage" -der vorgang ist ganz anders!

das anspringen von gaesten bedeutet: ihr habt eueren hund nicht gut erzogen :)

Vielleicht hat der Hund sich ja erkältet und ist deshalb leicht schlapp?
Geh am besten zum Tierarzt.
Hier auf eine vernünftige Antwort zu hoffen, ist nicht besonders intelligent.

Was möchtest Du wissen?