Hund tropft aus der Schnauze?

6 Antworten

Naja, Hunde sabbern wenns aufregend wird. Wenn sie eine fährte riechen , im park rum laufenund alles abschnuppern, dann passiert das. Das war wahrscheinlich einfach nur aufregend. Also bisher hab ich es bei solchen Situationen schon oft gesehen - bei negativer Aufregung noch nicht.

da sie welpe ist und "ungewöhnlich,intressant" riecht,erzeugt das bei andern hund,nebst ungewohnter umgebung,fremde wohnung,fremde personen, "stress",was wiederum zu nasentropfen u.sabbern führt,wie zb im winter bei kälte

Vermutlich haben die anderen Hunde gehechelt, weil es aufregend und warm war und die Tropfen laufen dann halt an den Lefzen runter oder aber auch direkt über der Zungenspitze. Ich glaube nicht das das an deinem Welpen lag.


Starkes Speicheln bedeutet Stress. Der Hund befindet sich in einer extrem emotionalen Anspannung. 

Die anderen Hunde sind ihm nicht geheuer. Er ist unsicher in solchen Situationen, es macht ihm Angst , vor allem in fremder Umgebung.

Oh da bin ich ja beruhigt. Hatte echt Angst das meine Kleine die anderen mit irgendwas angesteckt hat. Danke!

0
@Dian4ik

nein, das hat sie nicht. Aber du solltest daran denken: nicht jeder andere erwachsene Hund findet Welpen toll.

Es gibt Hündinnen, die würden Welpen töten. Auch Rüden sind nicht unbedingt erfreut über diese Zappelphillippe , manche schon, die spielen den lieben Onkel der die Erziehungsaufgaben übernimmt - aber eben nicht alle.

und:

Welpenschutz gibt es nicht! (ausser im eigenen Rudel/Familienverband mit Mutter und co)

1

Tropft es bei den anderen die ganze Zeit über? Oder nur nachdem sie an ihr geschnuppert haben?

Nach dem Beschnuppern dauert es ca 30-60 min bis sie anfangen zu tropfen. Das geht dann die ganze Zeit so. Alle paar Minuten tropft es.

0

Oh so lang dauert es .. Also ich kenn das nur das es dann sofort nach dem beschnuppern tropft aber auch nur für eine Minute ca. Das liegt dann an iwelchen Duftstoffen ect ..
Also beschnuppern am hinteren Teil.

Lies doch bitte mal hier ein wenig nach, vielleicht hilft dir das weiter, wenn du die Seite noch nicht gesehen hast. Es kann vieles sein, doch ich denke es liegt nicht an deiner kleinen!!!

http://www.hundeforum.net/hundekrankheiten/hilfe-hund-tropft-maul-t31591.html

0

Also ich denke das wird die Aufregung gewesen sein!!! Wie die anderen hier auch sagen. ☺️☺️

1

Was möchtest Du wissen?