Hund Sitz beibringen

8 Antworten

also ich hab es meinem hund so beigebracht: immer wenn er im sitzen war (ohne komando) habe ich einfach laut sitz gesagt, ihm ein leckerlie gegeben und ihn gestreichelt. wenn man dass ne zeitlang macht, weiß der hund dann einwenig was "sitz" bedeuted. ich hoffe dass klappt mit deinem hund auch:) ich find es toll das ihr den hund vom tierschutz geholt habT! super sache ich liebe hunde! :)

Einem Hund kommandos beizubringe ist zualler erst einmal eine sehr arbeitintensive und langwierige Arbeit. Das muss dir bzw euch klar sein, denn wenn man zu schnell und nicht gründlich an die Sache dran geht bringt das rein garnichts. Ich würde euch empfehlen mit ihm in eine Hundeschule zu gehen. Das habe ich mit meinen 3 Hunden auch gemacht denn das bringt die bestens resultate. Und nun zum thema mit dem sitz beibringen. Es hat sich gezeigt, dass es am effektivstens ist, den hund zuerst den Befehl sitz zu geben, und dann mit einem Finger leicht auf den hintern zu drücken. Am anfang wird sich kaum eine wirkung zeigen aber nach kurzer zeit wird er begreifen dass es erstens nicht weh tut und er wird sich mit sicherheit dann auch voin alleine auf seine vier buchstaben setzt. Sobald er sich hingesetzt hat muss er unverzüglich ein Leckerchen bekommen( Fleischwurst oder ähnliches) denn die Belohnung spielt eine wesentliche rolle. Er lernt damit, dass wenn er das macht was du von ihm verlangst, bekommt er was leckeres und das ist im Prinzip das was er will :) Um den Hund dazu zu bekommen , dass er sich hinsetzt muss man anfangs ein wenig nachhelfen , denn er weiss anfangs garnicht was du von ihm willst aber das wird sich mit der zeit von alleine einstellen . Ganz wichtig ist , den hund nicht zu überfordern. Am Anfang reichen 10 bis 20 min training voll und ganz aus, denn danach wird er eh unkonzentriert und wird nichts mehr aufnhemen können :)

Hoffe es hilft :)

Beschäftige dich mal mit Clickern bzw. Markertraining. Meine Erfahrung damit: Hund lernt/versteht unglaublich schnell, prägt es sich schnell ein, der "Befehl" sitzt sehr sicher und wird eigentlich auch nicht mehr "vergessen". Und das Beste, die Hunde sind unglaublich Motiviert und Freudig bei der Sache.

Wie kann ich meinem Hund beibringen seine Leine zuholen?

Mein Hund hört auf Platz und Sitz und so aber ich möchte ihm noch ein paar andere Sachen beibringen weiß aber nicht wie ich ihm das zeigen soll...also z.B. wenn wir Gassi gehen das er denn wenn ich sage wo ist die Leine , die Leine holt.Hab viel Zeit nur einfach keine Idee wie ich da anfangen soll...

...zur Frage

Kann man Katzen auch Kommandos wie Hunden beibringen?

Ich habe einen Hund. Kann man Katzen durch VIEL übung, Kommandos wie sitz und so beibringen? Oder können das nur die schlauen Hunde ? ;)

...zur Frage

Was soll ich meinen Hund beibringen?

Mein Hund kann schon sehr viele Sachen und ich weiß nicht was ich noch ihn beibringen soll Die kleine Maus kann schon : Sitz, Platz, Bleib, Spring, Männchen,Winken,Drehen,Hopp durch die Arme,auf etwas draufspringen,Pfote,High Five und Schäm dich

...zur Frage

Mein Hund macht einfach kein Sitz egal was ich ausprobiere

Hallo mein Hund Benny , Jack Russel, ca 1,2 Jahre alt macht einfach kein sitz ! :(

Wie man einem Hund das "Sitz" beibringt, dass weiß ich. Man hockt sich hin und ruft den Hund zu sich. Dann nimmt man ein Leckerli zwischen Daumen und Mittelfinger und streckt den Zeigefinger nach oben. Später soll sich der Hund ja aufgrund des erhobenen Zeigefingers hinsetzen. Dann halte ich ihr das Leckerli direkt vor die Nase, damit sie es sieht. Nun führe ich die Hand dicht über ihrem Kopf nach hinten. Da der Hund mit der Nase dem Leckerli folgen will, muss er sich schon aus anatomischen Gründen hinsetzen.

Doch das macht mein Hund nicht, egal was ich mach tue oder versuche entweder springt er meine hand mit dem leckerlie dann die ganze an oder läuft rückwärts....... er gibt einfach nicht auf....nach einiger zeit will er nicht mehr und geht weg :(

also hier meine frage an euch was kann ich tun damit es klappt ? schon einmal danke im vorraus :)

...zur Frage

Eingewöhnungszeit oder von Anfang an normal (Hunde)?

Wenn man sich einen Hund aus dem Tierschutz holt (4-5 Monate alt), soll man ihn dann von Anfang an so behandeln wie man ihn auch sonst behandeln würde (direkt Kommandos beibringen, Regeln beachten usw.) oder ihn erstmal ein paar Tage eher in Ruhe lassen, damit er sich an das neue Zuhause gewöhnen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?