Hund schnienft durch das Nasenloch..immer noch beunruhigt,was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine grober Vermutung (aber wirklich nur Vermutung) ist, dass eventuell ein Stückchen, als der gehustet hat, in den Rachen oder gar in die Nebenhöhlen gerutscht ist und dort festsitzt.. Das ist erstmal nicht lebensbedrohlich, aber reizt natürlich ordentlich und führt zu Schleimbildung in den Nebenhöhlen (-> Niesen, Verstopfte Nase)
Wenn es nicht besser wird, muss das Tierchen sowieso nochmal untersucht werden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ratlos1235
20.04.2016, 04:18

Hab ich mir auch so gedacht..naja,hab ihn jetzt aus der Apotheke Babix Inhalat N auf ein altes Halstuch getropft und er schläft grad wie ein Baby*is schnell eingeschlafen,niedlich :D*Das Zeug soll gut sein für die Bronchien,Nase und soll Schleim lösen..ich denk das wird schon helfen^^ *danke noch für die antwort!:)*

1

Kann Zufall sein mit dem Pferdefutter, oder es liegt schon länger was in der Luft. Allergie, irgend eine Infektion oder kommt eine genetische Sache zum Vorschein?

Würde in dieser Situation am Futtermanagement als erstes was verändern. Viele Allergien lassen sich durch natürliche Fütterung beheben. Zu beachten ist, dass sich Allergien langsam entwickeln. Irgend eine Spritze (möglich Antibiotikum) hilft weder bei einer Allergie, noch bei einer Viruserkrankung. 

Ohne eindeutige Diagnose, ist jegliche Art von Behandlung ein Schuss ins Blaue. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ratlos1235
20.04.2016, 04:31

Ne der hat nichts Allergisches..der hat ein Magen wie eine Sau XD*frisst auch alles XD..leider-_-*

Ich Füttere ihn gutes Trocken Futter*der züchter meinte auch das wäre das beste als ich ihn mit 3 monaten geholt habe*bekommt auch mal Gemüse,Äpfel(mag er sehr),Steak,Lachs*is eben ein verwöhnter XD..der weiss was schmeckt :D*

Ja die wollen immer gleich Cash raus ziehen egal obs schlimmer dadurch wird oder was auch immer,hauptsache du zahlst das ganze,ich finde man sollte sich besser um seine Patienten kümmern egal ob die auf allen vieren gehen oder auf zwei*ärzte sind manchmal alle gleich -_-*

Naja ich werd da nicht mehr hin gehen und mir eine andere Klinik suchen.

1

Ich würde mal einen Tierarzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?