Hund schleckt einen immer?

7 Antworten

Er liebt dich, pass aber auf, dass das nicht überhand nimmt, versuche ihm mit einem Wort, oder einer Bewegung zu demonstrieren, wenn es dir gerade nicht recht ist.

Ansonsten wenn es für dich Ok ist dann macht er es auch immer, aber du musst dir mal überlegen, wenn deine Tante oder so zu Besuch ist, und deine Tante ihn streicheln möchte, und dann erstmal von oben bis unten vollgeschleckt wird und ob es für sie dann angenehm ist.

Ja das wäre aufjedenfall unangenehm. Hört mir eigentlich immer zu, zum Glück. War einfach nur etwas verwirrt

0

Das ist wahrscheinlich eine Beschwichtigungsgeste.

Das macht er immer wenn Du zu ihm hingehst und ihn streicheln willst oder ? Also wenn das "Streicheln wollen" von Dir ausgeht ?

Eigentlich meistens nur bei mir. Bei anderen eher weniger. Hoffe mal das es heißt, ich geh gut mit dem Hund um 😂 Versuch mein bestes dem kleinen viel Spaß zu schenken

0

Immer und stets vom Hund abgeschleckt werden, ist kein so gutes Zeichen. Man sollte es nicht vermenschlicht als Liebesbeweis verstehen. Oftmals ist es eine Beschwichtungsgeste, weil ihm etwas unangenehm ist.

Hunde sind sehr, sehr duldsame Wesen und auf Frieden bedacht. Bekunden jedoch wenn was nicht stimmig ist auf mitunter missverständliche Art.

Streichle deinen Hund nicht wann du es willst, lass ihn zu dir kommen und Streicheleinheiten einfordern. Wenn er schleckt, höre mit damit auf.

Mach ich-

1

Das solltest du ihm abgewöhnen. Das ist sehr unhygienisch und wenn er das bei dir macht, dann macht er das auch bei anderen Leuten. Nicht jeder mag das.

Außerdem kann man sich dabei so einiges einfangen, was der Hund im Speichel hat, z.B. Wurmeier.

Das ist eigentlich das komische. Andere Menschen kann er nicht ausstehen und versteckt sich vor den meisten- aber unhygienisch ist es aufjedenfall

0
@Noahh647

Der hat Angst vor Menschen? Wurde er denn nicht sozialisiert?

0
@Munga01

Wurde vom vorherigen Besitzer weggeworfen..

0

Dein Hund möchte dich beschwichtigen. Es ist okay wenn Hunde Menschen mal die Hand ablecken oder den Arm, der Hund sollte sich aber nicht in das Schlecken reinsteigern.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich lebe seit mehreren Jahren mit Hunden zusammen.

Verstehe!

0

Was möchtest Du wissen?