Mein Hund pinkelt in die Wohnung, obwohl er stubenrein ist. Warum tut er das?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann sowohl Protestverhalten sein, als auch eine Blasenentzündung oder dergleichen. Ich würde mir keinen allzu großen Kopf machen, wenn es nicht wieder vorkommt - sollte es aber plötzlich dauernd passieren, dann erstmal ab zum Tierarzt. Falls der nichts feststellen kann, dann kannst du dich mit Literatur zu dem Thema befassen oder auch einen Hundetrainer zu Rate ziehen.

vielleicht hat er nieren oder blasenprobleme - geht mal zum tierarzt

Hallo ! Bei meinen alten hund war das auch so aber mit dem alter ist das normal (leider). Der hund hat meistens seinen Platz im Haus (Wohnung) wo er sein Geschäft erledigt dort muss man Essig hinschüttrhinschütten bei mir hat es zumindest bei mir funktioniert 

vielleicht läßt ihn zu viel allein und er will dich strafen oder merkt das er dann deine Aufmerksamkeit hat wirst bestimmt schimpfen oder.

Es gibt mehrere Möglichkeiten: War vorher ein anderer Hund in der Wohnung? Stand die Blume draußen? Der Hund könnte krank sein. Der Hund hat sich versehen.

Was möchtest Du wissen?