Hund pinkelt alles voll

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was fütterst du den eigentlich? Hast du es mal mit natürlichem Futter versucht (also Frischfleisch)? Die meisten Probleme entstehen nämlich grundsätzlich über die Ernährung. Hast du auch die Nieren beim TA untersuchen lassen (Ultraschall). Vielleicht hat sie Nierensteine. Gegen den Geruch hilft eine Mischung aus 1:1 Wasser mit Weichspüler. Das reinigt und beseitigt auch gut den Geruch.

Sie bekommen meist Rinti und für die Ballaststoffe Karottenpellets die ich natürlich vorher einweiche. Beim BARFEN war es aber auch nicht anders.

0

Hi, ich weiß nicht, ob die Frage noch aktuell ist. Was mich interessieren würde ist, um welche Rasse es sich handelt und ob Du den Hund schon als Welpen hattest.

Getreideallergie? Wurde das durch Bluttests festgestellt?

Karottenpelletts sind kein Ballaststoff. Stattdessen kann man gekochte Kartoffeln, Nudeln oder Gemüseflocken nehmen. Kann man sich aber auch sparen, wenn man im Fachhandel/Tierarzt ein Hundefutter kauft ohne Getreideanteil.

würde nochmal mit nem Tierarzt reden... vielleicht hilft auch die Hundeschule weiter?

Hey nicht aufregen das gleiche hatte ich mit meiner Katze auch. die wollen ihr revier markieren hab meine Katze dan Kastrieren lassen seitdem macht sie nicht mehr in der Wohnung pipi

Vileicht hilft es bei Hunden auch

Mfg Floh4300

Eine Katze ist kein Hund ! Und wenn Hunde markieren, pinkeln sie nicht alles voll.

0

Hundepsychologe, ich lach mich tot !

Mittlerweile weiß man doch, dass die meisten Scharlatane sind.

Geh mit dem Hund nochmal zum Tierarzt oder in die Tierklinik.

Ja, das gerede von der Tierpsychologin fand ich auch nicht sehr hilfreich, dafür aber umso teurer. Vielleicht sollte ich doch noch mal zum Tierarzt.

0

Was möchtest Du wissen?