Hund pervers?

6 Antworten

Nee, das ist nicht pervers. Mein Hund hatte immer ein persönliches Kissen und darauf hat er gebockt. Ich dachte auch, er sei zu jung. Das hat sich gelegt, als er sich das erste Mal in eine läufige Hündin verliebt hat. Der Hund Deiner Mutter übt nur, und dass es Hände von Gästen sind, ist nicht pervers- es ist einfach nur Pech.

Also entweder ein hübsches Weiberl (einen fluffy poodle oder so) oder Kastration sobald es möglich ist.

das wird wohl noch schlimmer werden!wieso darf er euch in die hände beißen?was hänschen nicht lernt,lernt hans nimmermehr!unterbinden.beim letzteren hilft nur schnipp schnapp,denn es gibt rüden,die reagieren sich in ihrer aufregung ein leben lang so ab.und wenn ihr keine zucht mit ihm machen wollt,würde ich mir das überlegen.

Ja, super Kastrieren wir doch alle Hunde!! Sag mal, wenn hier jemand pervers ist, dann bist du das. Du hast ja wohl einen an der Waffel! Wer sich einen Hund anschafft, sollte sich halt eben vorher informieren. Damit muss man klar kommen und mit der richtigen Erziehung und ein kleines bisschen Glück vergeht das im Alter und tritt nur noch manchmal auf, wenn Nachbarshündinnen heiß sind.

0
@Tiberia

pervers ist dein verhalten anderen gegenüber!vielleicht solltest du mal ein bißchen mehr erziehung genießen,bevor du leute so unter der gürtellinie angreifst.das am rande bemerkt.und um auf das thema nochmal sachlich zurück zukommen:die tierheime sind ja auch noch nicht voll genug mit hunden(neeein).und wenn der jetzt schon so drauf ist wird sich das nicht mehr legen.aber im gegenteil zu dir würde es mich freuen wenn ich in meiner meinung nicht recht hätte....

0
@tanteD

Ach ja? Schon mal gehört, dass ungefähr 70% aller Kastrationen bei so jungen Hunden zum Tod führen? Außerdem ging es mir NICHT um die Gefahr, dass er eine Hündin deckt, womit man klar kommen müsste, sondern um die Sauerei, die der Hund veranstaltet. Außerdem kennst du dich scheinbar nicht besonders gut mit Hunden aus, wenn du der Meinung bist, dass das bei einem gerade mal 4 Monate alten Hund feststeht. BEVOR man den Hund gleich kastriert gibt es übrigens auch noch die Methode mit der Unterhose, die ja bei Hündinnen auch problemlos funktioniert. Man muss halt den Hund dran gewöhnen und dann ist dem das auch egal, eine Unterhose anzuziehen. Ich hab übrigens nicht mit einer Silbe erwähnt, dass ich froh wäre, wenn der Hund für mehr Zuwachs in den Tierheimen sorgt. Vielleicht solltest DU anderen die Worte nicht im Mund umdrehen und dir vorallem die Frage noch mal durchlesen, in der es nicht darum geht, dass der Hund andere Hündinnen deckt. Und selbst wenn, ist das unbedenklich, bis er mindestens ein Jahr alt ist und bis dahin kann man es ihm abtrainieren. Ich finde es einfach nicht in Ordnung, sich einen Hund zu kaufen und ihn dann zu kastrieren, nur weil er die Wohnung dreckig macht. Es ist nicht mal gesagt, dass das dann wirklich aufhört. Aber für dich scheint es ja kein Problem zu sein, den armen Hund gleich operieren zu lassen. Fragt sich nur, ob du auch einverstanden wärst, wenn man das mit dir machen würde.

0
@Tiberia

zum letzen mal antworte ich darauf-steht geschrieben von sofort kastrieren?du solltest lesen und dir nicht deinen frust von der seele schreiben.es erübrigt sich damit für mich auch noch weiter auf den rest einzugehen.

0
@tanteD

Ähh, sorry? Was heißt bitte schnipp schnapp denn sonst bei dir??

0

Was möchtest Du wissen?