Hund noch nicht angemeldet, Tierarzt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dem Tierarzt interessieren die Papiere nicht und auch bei der Anmeldung wegen der Hundesteuer kaum. Es sei denn, es wäre in Listenhunde, aber auch das hat mit Papieren nichts zu tun.

Der Tierarzt fragt höchstens wegen der Impfung. Also bitte, so schnell wie möglich zum Tiearzt oder in die Tierklinik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem Tierarzt ist das erstmal egal, ob der Hund angemeldet ist oder nicht!

Es gibt ja auch hier verletzte Hunde, die von irgendwem zum Arzt gebracht werden.

Ich weiß nicht, ob man überhaupt Papiere braucht, um einen Hund zu versichern und ihn bei der Stadt (?) anzumelden.

Toll, dass ihr hin genommen habt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort zum TA, denn das scheint eine Infektion zu sein. Wahrscheinlich wird der Hund schon Fieber haben.

Dem TA ist es egal woher der Hund ist, es sei denn er hat eine Krankheit die hier in Deutschland nach dem Seuchengesetz meldepflichtig ist.

Da es aber nur der Hundebiss ist, dürfte der TA- Besuch kein Problem für Euch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem Tierarzt ist es egal ob der Hund angemeldet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest zum Tierarzt, schnell, vielleicht gibt es eine innere Verletzung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?