Hund name gesucht!

18 Antworten

@fleured10,

nachfolgend biete ich Dir ein paar Namen für Hunde an. Vielleicht findest Du ja unter den Namen einen, der Dir gefällt.

Abby, Adolf, Akimo, Akino, Alja, Amy, Angy, Anjou, Anna, Anton, Anuschka, Archilles, Ari, Arko, Askhan, Askari, Assanto, Aura, Ayasha, Babsi, Balou, Balu, Bella, Ben, Bengi, Bentley, Bilbo, BJ, Bonny, Bosse, Brego, Buddy, Butsch, Calle, Cara, Carlos, Cartman, Cassie, Cesa, Cessi, Charley, Chevrolet, Chica, Chico, Chilli, Coco, Collin, Cooper, Cosmo, Crusty, Daika, Daria, Diego, Dina, Donna, Duke, Duna, Dylan, Edda, Ego, Ella, Elmo, Emma, Emmi, Ennio, Fee, Fergus, Fidel, Fips, Flaffy, Freddy, Frida, Friedolin, Frodo, Gilda, Gimmi, Gina, Gipsy, Godo, Gogo, Goofy, Grizzly, Hanna, Hape, Happy, Hennri, Henry, Hermann, Holly, Hugo, Ira, Ivan, Ivy, Jacomo, Janosch, Jerry, Jockey, Joey, Johnny, Joker, Jomo, Josie, Kalle, Karla, Kessy, Kimba, Kira, Kiry, Kyra, Klara, Kodiak, Kona, Krümel, Lander, Lara, Lars, Lazy, Leila, Lenni, Lenox, Leo, Line, Lino, Lisa, Lisette, Loma, Lotti, Louis, Luigi, Luna, Mailo, Maja, Maki, Marlo, Marlon, Merle, Mia, Miles, Mille, Mimo, Möffe, Mokka, Momo, Moon, Moritz, Mylo, Nala, Nelly, Neo, Nikita, Nyla, Ogie, Ole, Oskar, Otter, Ouzo, Ozzo, Paco, Paloma, Paul, Paula, Pauline, Pelle, Peppels, Pepsi, Perry, Phoebe, Pico, Piter, Pitt, Polli, Quando, Quito, Ria, Richi, Rocky, Rogi, Rosso, Rouge, Ruby, Sam, Sami, Sammy, Shania, Sheyla, Shira, Shiro, Shiva, Sira, Skipper, Skolli, Spaik, Spiky, Storm, Tacilo, Tammy, Teddy, Tessa, Tequila, Timbo, Tina, Tinka, Toby, Torres, Trinity, Trixi, Tyson, Vito, Wilma, Waity, Whiskey.

Sind aber nicht alles Namen für männachen! Und ADOLF! ADOLF?!

1
@Emile112

Ja, stell Dir das einmal vor.

So hat eine Halterin einen ihrer Rüden genannt.

Der eine Rüde heißt Adolf und der andere Rüde heißt Hermann.

Kannst Du Dir vorstellen, welcher Gedanke mir dabei spontan durch den Kopf schoss?

0
@Delveng

So wie Adolfo und Benito in "Das Leben ist schön"... Da weiß man dann Bescheid :((

0

Benny zum Beispiel

Cookie

Jellly

Jellybean

Was bedeutet der name balu oder balou?

Hey leudde!!

wir bekommen in wenigen tage einen hund...wir überlegen schon fleißig irgendwelche namen wir dem kleinen racker...xD naja meine eltern wollen einen namen, der eine bedeutung hat....

jetzt wollt ich fragen ob jemand weis was der name "balu" oder "balou" bedeuten??

ich sag jetzt schon mal danke!! ganz liebe grüßly tina...;-)

...zur Frage

Namen für einen blonden Labrador-Rüden gesucht!

Hat jemand gute Ideen ? Also keine dieser alltäglichen Namen so wie jeder zweiter Hund heißt :)

...zur Frage

Labradoodle vs. Pudel ( Erfahrungen)?

Guten Tag, Wir wollen uns bald einen Hund anschaffen. Er sollte ein Familienhund sein. Haben uns im Internet schon reichlich informiert, würde aber noch gerne persönliche Erfahrungen hören. Hat jemand Erfahrung mit einer dieser Hunderasse?
Erfahrungen mit Pudel? ( groß / zwerg) Erfahrungen mit Labradoodle?

...zur Frage

Schöne Namen für weißen langhaar Schäferhund?

Hallo, wir bekommen ende April einen weißen langhaar Schäferhund aus einem A-Wurf. Da wir uns über den Namen noch nicht einig sind, suche ich nach weiteren vorschlägen :) Der Name sollte zu einem rüden passen und mit A beginnen.

...zur Frage

Gute Hunde Namen für Labrador Rüden?

Ich hab den Labrador noch nicht gesehen und es kann sein das wenn ich in sehe das ich sofort weis welcher Name zu im passt aber ich wollte jetzt fragen was für gute Namen es gibt für Rüden, er sollte nicht so bekannt sein, also nicht das jeder zweite andere Hund in auch hat.

Danke für Vorschläge

...zur Frage

Wie zeitaufwendig ist ein Hund wirklich?

Hallo,

wir spielen in unserer Familie jetzt schon seit bald einem halben Jahr mit dem Gedanken, uns einen Hund zuzulegen - bisher hatten wir nur Katzen, decken aber langsam deren Grenzen auf (geringe Lernfähigkeit, häusliche Gebundenheit, Probleme im Urlaub). Vorteile gäbe es genug.
Wir denken da derzeit vielleicht an einen Labrador, Labradoodle oder Charles King Cavalier.

In diversen Hundeforen liest man aber immer wieder von enormen Zeitaufwand, den wir uns nicht wirklich leisten könnten: Dreimal täglich Gassi gehen, und das mindestens eine Stunde?!
So viele Menschen haben doch einen Hund, gerade in der heutigen Arbeitswelt kann ich mir nicht wirklich vorstellen, dass die alle noch mal mindestens 2 Stunden täglich übrig haben!

Sind das wirklich die für Hunde erforderlichen Auslaufdauern oder nur optimale Richtwerte? Wie aufwendig ist ein Hund wirklich?

Vielen Dank für eure Meinungen schon mal! :)

Mit freundlichen Grüßen,
KnorxThieus (♂)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?