Hund mit Wunde auf dem Kopf - Was tun?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bitte geh zum Tierarzt, lasse das fachgerecht behandeln und vereinbare Ratenzahlung.

Was Dir noch weiter helfen könnte wäre ein Apotheker. Aber eine Selbstbehandlung ist in dem Zustand nicht mehr empfehlenswert.

Warum hast Du einen Hund, wenn Du kein Geld für den Tierarzt hast? Die Wunde muss fachgerecht versorgt werden, insbesondere wenn sie tief ist. Für unauffällige, kleine Wunden gibt es Silberspray, aber bitte nicht für eiternde Wunden verwenden.

Sobald eine Wunde offen ist, blutet, oder sogar eitert, solltest Du mit dem Hund zum Tierarzt gehen und nicht selber rumdoktorn. Wenn Du kein Geld für den Tierarzt hast, leih es Dir, oder frag den Doktor nach Ratenzahlung etc. aber hilf Deinem Tier, für das Du die volle Verantwortung hast.

Behandlung einer eiternden Wunde?

Hey, eine Freundin von mir hat sich gestern unterhalb vom Knie einen ca. 3,5 cm langen Schnitt zugezogen, der heute angefangen hat zu eitern. Die Wunde ist am Rand gelblich abgeschürft und in der Mitte eitert sie. Was ist da am besten zu tun?

...zur Frage

Hund gebissen, Wunde eitert

Hallo Wurde am Donnerstag Abend von meinem Hund gebissen. Die Wunde ist eigentlich bis jetzt wieder gut verheilt Jetzt beginnt es allerdings leicht zu eitern und mein kompletter Arm hat so Ein Steifheitsgefühl Beim Arzt war ich noch nicht, da es bis jetzt ganz gut aussah. Kann man da was machen, Rezept frei in der Apotheke holen ? Anbei 2 Bilder von Samstag vielleicht sind die hilfreicher

Danke für die Antworten :)

...zur Frage

Helix eitert. Kann ihn nur außen desinfizieren. Ich habe mir vor 2 1/2 Monaten einen Helix stechen lassen. Nun eitert es. Kann ich ihn zum säubern rausnehmen?

...zur Frage

Kleine Schürfwunde eitert wir richtig behandeln?

Hallo, Ich habe mir gestern im Sportunterricht eine Schürfwunde zugezogen. Länge 1,4cm und Breite 1,7cm. Es ist auf dem Knie. Ich hab's zwar dann zuhause gesäubert aber heute nässt die Wunde ein bisschen und außenrum ist es rot. Es hat sich keine Kruste gebildet aber sehr tief ist die Wunde nicht. Mittendrinn ist es ein bisschen gelb. Jetzt hat mein Artzt zu. Morgen geh ich zwar dahin, aber wie soll ich es behandeln damit es nicht schlimmer wird. Ich bin Tetanus geimpft. Lg iasmos

...zur Frage

Gelpflaster auf die Wunde vom Hund?

Hallo Leute mein Hund hat eine mittelgroße Wunde am kopf, ich habe vom Tierarzt Desinfektionsmittel ect. Bekommen aber mein Hund kraut dich die wunde immer wieder komplett auf, ich kenne das von mir bei solchen Wunden tuhe ich eigentlich immer gelpflaster drauf, dann juckt die Wunde nicht und es verheilt schnell... Nun zur Frage, kann ich das gelpflaster auch einfach auf die Wunde des Hundes machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?