Hund mit in den Bus nehmen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Dazu musst du nur die Mitnahmebestimmungen bei euren Verkehrsbund durch lesen. 

Ist oftmals auf der Homepage unter AGBs nach zu lesen oder du rufst morgen mal an. 

Baden Württemberg ist groß und jede regionale Verkehrsgesellschaft hat andere Bestimmungen. Ebenso ob du ein Ticket benötigst oder nicht. 

Ich lebe in München, und dort darf ein Hund pro Person kostenlos mitgeführt werden und der Hund brauch keinen Maulkorb muss aber an die Leine. 

Fährt man jetzt im Fernverkehr der Deutschen Bahn. Gelten diese Bestimmungen hier .

https://www.bahn.de/p/view/angebot/zusatzticket/hunde.shtml

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkundige dich bei der Verkehrsgesellschaft Vorort .
Geht auch online.

Bei uns muss der Hund im Bus als Kind zahlen oder ist bei Kauf einer Tageskarte frei.

Bei der Deutschen Bahn könntest du ihn in eine Tasche stecken und er wäre ebenso frei.

Dran denken, transportierst du den Hund ohne Tasche ist Maulkorbpflicht. Das sollte er gewohnt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Größe deines Hundes ist ausschlaggebend, bei uns jedenfalls. Da du einen Spitz hast, fährt er kostenlos. Du musst ihn nicht unbedingt in die Hundetasche packen, es reicht wenn er an der Leine ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip schon aber ob hund etwas kostet entnimmst du einfach dem Automaten oder ticket Schalter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hund = Kind. Also ein Ticket für Kinder kaufen, manche Kontrolleure sind bei einem Hund, der keinen Platz benötigt, weil er auf den Schoß kann, recht verständnisvoll und wollen kein Ticket sehen. Manche aber nicht, also kauf lieber eins.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von neununddrei
06.09.2016, 07:59

Das hat weniger mit den Kontrolleuren zu tun. Die müssen sich auch an die Vorgaben der Verkehrsgesellschaft halten.

1
Kommentar von Lapushish
06.09.2016, 08:00

Tun sie aber nunmal nicht. Mein Chihuahua muss im Prinzip ein Kinderticket haben, die Kontrolleure wollen aber oft keins sehen.

0

Also Hunde bis ungefähr 40cm Höhe brauchen kein Ticket , wenn dein Hund größer ist brauchst du ein Ticket ... (Ein Hund zählt als Kind) :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In vielen Bundesländern müssen Hunde im Bus einen Maulkorb tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also so normal für die öffentlichen da wo du wohnst kann ich nichts dazu sagen. das steht aber bestimmt im internet auf der seite der verkehrsbetriebe in deinem bundesland. 

ich wohne in berlin & hab auch einen hund (huskymix also was größeres) und ich habe ihm noch nie irgendwie ne fahrkarte gekauft und hatte bis jetzt noch keine probleme. ich glaube aber, dass größere hunde in berlin eigentlich ein ticket brauchen. aber irgendwie wird da nicht so genau drauf geachtet. 

& die deutsche bahn sagt solange der hund nicht die größe einer durchschnittlichen hauskatze überschreitet fährt er (in einem transportbehälter) kostenlos. bei großen hunden gelten die fahrpreise von kindern von 6-14(also halber fahrpreis glaube ich) 

-> bei deinem sollte das also auf jeden fall klar gehen kostenlos. 

ich bin mit meinem hund nach italien gefahren & habe ihm keine fahrkarte gekauft & das hat auch niemanden interessiert als ich kontrolliert wurde. und ich kenne das auch von freunden & verwandten, dass die nie ne fahrkarte fuer den hund holen und damit immer durchkommen. 

natuerlich bist du auf der sicheren seite, wenn du eine holst, ich will dich hier ja zu nichts anstiften ja - aber wie gesagt.... ich bin da so, wenn dann tatsaechlich jemand stress macht dann entschuldigst du dich hoeflich, sagst du hast das leider nicht gewusst, hast den hund erst seit kurzem & fragst ob du es jetzt noch bezahlen kannst, in der regel kommt man so immer durch, nicht nur bei hunden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einafets2808
06.09.2016, 06:49

Ob das jemanden interessiert ist ja nicht die Frage. Du fährst schwarz mit deinem Hund und es scheint dich nicht sonderbar zu stören. 

Schade für die Leute die immer brav Tickets holen :-/ 

Fahre ich im Fernverkehr mit meinem Hund werde ich immer kontrolliert. 

0

Was möchtest Du wissen?