Hund meiner Freundin schleckt ihren Mund ab, ekel davor sie zu küssen?

12 Antworten

***später hatten wir rumgeknutscht usw aber ich ekel mich echt etwas davor und weiß nicht wie ich damit umgehen soll.***

So sehr kann es dich ja nicht ekeln, wenn du sie trotzdem knutscht. 

Rede mit ihr, statt dich im internet darüber auszulassen. Was ist nur los heute mit den Leuten? sorry das ich das so sage ,  kotzen sich im Netz über ihren Partner aus. 🙄🙄🙄 

In einer Beziehung ist das wichtigste miteinander zu reden und ehrlich zu sein. 

Nur so kann man Kompromisse schließen und auf den gegenüber umgehen. 

Sag ihr liebevoll, das du dich extrem ekelst, wenn sie den Hund küsst und anschließend dich. 

Ein Kompromiss wäre, wenn sie sich nach dem Hundekuss den Mund wäscht. 

So ist sie sauber und ihr könnt beide die Zweisamkeit wieder beidseitig genießen.

Nur das solche Sachen aufgeklärt werden, muss man REDEN. 

Ist ihr dein Wohlbefinden wichtig, wird sie mit Sicherheit auf deinen Vorschlag eingehen. In sofern das Mund waschen für dich akzeptabel ist. 

:-) 

Hey :) 

Wie wärs wenn du einfach mal mit deiner Freundin darüber redest. Ich denke sie wird es bestimmt verstehen, dass du das nicht so toll findest. 

Würde ja bestimmt schon helfen, wenn sie danach ihren Mund wäscht. Oder sie wehrt ihren Hund einfach ab. 

Versuche es mal. Sie denkt darüber bestimmt nicht so nach und weiß nicht, dass es dich stört. 

Viel Glück 

Das Problem ist sie will das ja und küsst den Hund auch selber auf die Schnauze usw..

0
@Hooomi

Aber sie kann nicht wissen, dass es dich so ekelt. Deswegen sag es ihr. 

2

ein Hund ist ein Hund, Mensch ein Mensch !!!

Ticken die Leute heute nicht mehr ganz normal, den Hund küssen, pfuiteufel, alles was Recht ist, der würde ich ganz schnell den Laufpass geben..

gegen eine Hund als Nebenbuhler kommt bei nicht normal tickenden

Frauen sicher nicht an !!!

Was möchtest Du wissen?