hund meiner freundin kackt überall rum

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das tier wurde niemals zur stubenreinheit erzogen , schon als kleiner welpe nicht- deine freundin ist schlichtweg zu FAUL mit ihrem hund nach draussen zu gehen-- ein welpe muß jede 2 stunden und nach dem schlafen und nach dem essen nach draussen , um sich dort zu lösen --DAS hat DEINE freundin bestimmt nicht gemacht -- das war ihr zu viel , denn solange der welpe noch klein ist, muß man das auch nachts machen .

jetzt hat das tier das so verinnerlicht, dass er die wohung als sein kloh ansieht und selbst wenn er sich draussen löst oder auch lösen würde, dann könnte er das ja nicht , denn deine ffeundin liegt ja im bett und kümmert sich um ihren s chönheitsschlaf--- frag sie mal ,wofür sie einen hund hat und si e wird dir sagen , weil der so süüüüß ist und weil man mit ihm kuscheln kann -- DAS kann man aber besser in ihrem fall mit einem stofftier .

sag deiner freundin , dassd u sie rausschmeißen wirst , wenn das so weiter geht mit dem hund und das sie ne faule zicke ist und vor allem kein tierlieber mensch ,der das wesen eines anderen menschen und eines tieres mit füßen tritt.

  • denk mal drüber nach: sie mutet DIR zu dass d u das respektierst und verstehst , dass de r hund in d ie wohung macht-- sie wohnt bei dir ,du hast ihr das angeboten ,und sie nutz das maßlos aus ohne rücksicht auf dich .

--das beste fürs tier wäre die abgabe in ein tierheim bzw. die vermittlung an jemadem , der den hund noch stubenrein erziehen kann und dem das tier vor allem was wert ist .. als freundin würde ich so einen menschen nicht bezeichnen eher als reisengroßen egoisten ,pur!!

fafar, du musst schon rückgrad zeigen. es geht nicht, dass du bei tierquälerei zuschaust (was anderes ist das nicht, wenn ein hund gezwungen ist, in die bude zu machen), nur weil sie dich mal aufgenommen hat. das hast. dafür hast du dich ja inzwischen revanchiert. aber das tier hat damit nichts zu tun.

setz ihr ein limit und drohe auch damit, das veterinäramt einzuschalten. so hat sie die wahl.

wenn du das aus sympathie ihr gegenüber nicht kannst, dann bleibt nur, dass du selbst den hund rausbringst. einen preis musst du zahlen, wenn du eine lösung willst.

Das ist wieder typisch. Da wollen die Kids oder Jugendlichen unbedingt einen Hund haben, aber Gassi gehen, geschweige denn Spazieren gehen ist nicht drin. Schmeiss Deine Freundin aus der Wohnung.
Nachtrag: Habe erst jetzt gesehen, dass es sich um eine Erwachsene handeln muss. Noch schlimmer.

naja erwachsen ist ihr verhalten ja leider nicht -.- ich hätte auch total gern ein hund oder einen kater aber zum einen arbeite ich nicht um dem tier seine nahrung u so zu kaufen und 2. wenn denn bald arbeite habe ich keine zeit mehr für das tier -.- ich kauf es mir nicht trotzdem um es dann bei anderen leben zu lassen. KEIN PLAN!!!!! ich bin total in der zwickmühle :( ich kann sie nicht raus werfen, sie kann nirgends hin :(

1
@fafar

dann bring sie zum Psychologen, wenn sie so hinter der Entwicklung herhinkt.

Mit dem Hund ist jedefalls alles ok. der tut nur, was er tun muß.

6
@fafar

doooooch sie kann überall hin -- sie geht doch arbeiten -- dann kann sie auch ein e 1 zimmerwohung bezaheln -- wo hat sie denn bisher gelebt ? da saß sie ja auch nicht auf der strasse oder ? selbst wennsie arbeitslos ist, bekommt sie arge ,oder wurde sie gesperrt ,weil sie nicht alle auflagen erfüllt hat ?

also bitte ,laß dich nicht so ausnutzen -- du bist genau der typ mensch , den solch schmarotzer ( tschuldigung für den ausdruck, aber so ist es nun mal) ausnutzen .

4
@makazesca

sie lebt seit min 2 jahren schon in hamburg aber mit ihrem freund zusammen in einem studentenwohnheim. sie teilten sich ein 12qm zimmer... bis vor 3 monaten. da rief sie spät abends an, völlig verzweifelt und fragte ob sie zu mir kann bis auf weiteres, weil sie mit dem hund dort nicht mehr bleiben kann.

wieso ich sie nicht vor die tür setzten kann,.. als ich vor 8 monaten her zog, hat sie mich aufgenommen... ich bin im selben studentenwohnheim unter gekommen, hatte ein eigenes zimmer bis ich nach einigen monaten beschlossen habe auszuziehen, weil es einfach nicht mehr ging. ich schlug auch noch die ganze zeit vor zusammen zu ziehen, weil sie es einfach nicht hin kriegt die besichtigungen einzuhalten -_- arbeitet viel zu lange, schläft viel zu lange aus u dann ist es iwann auch 15 uhr nachmittags... bis sie in die gänge kommt -.-

DESHALB hab ich sie aufgenommen -_- momentan hat sie noch urlaub aber nach dem 16. arbeitet sie wieder. sie verdient genug kohle u selbst wenn, bekäme sie die differenz vom amt aber das problem ist halt... sie kriegt NICHTS geschissen! beim psychologen war sie auch... es is alles eine reine kopfsache aber da müsste man sich auch hinter setzen u intensiv ran gehen, was sie halt NICHT tut. nicht mehr als 6h schlafen, aufstehen joggen frühstücken u den tag beginnen lassen...

ich wll mich nicht ausnutzen lassen aber gerade weil sie MICH eben auch aufgenommen hat, hab ich schlechtes gewissen :/

0
@fafar

Und wie können wir helfen? Sollen wir mal mit deiner Freundin reden?

1
@fafar

hab ich schlechtes gewissen :/>

und genau SOOOWAS habe ichmir doch gedacht-- nur --ein schelchtes gewissen ist kein guter berater-- du weißt doch genau , was mit ihr los ist -- sie hat keine disziplin , sie muß erst mal GANZ WEIT UNTEN sein bevor sie anfängt sich selbe r mal zu disziplinieren und vielleicht kommt sie dann auf die idee , das nicht alle anderen sondern sie selber schuld an ihrer misere ist undnur SIE SELBER das ändern kann.

. und dUU hast doch tatsächlich angenommen, wenn sie bei dir wohnt und du ihr ein geregeltes leben vorlebst , dann wird sie sich auch ändern ,nicht wahr ? so hast du gedacht -?- und jezt mußt du feststellen , das es eben nicht so ist. studentenwohnheim?? was studiert sie denn ? denn wenn sie immer erst um 15.00 uhr aus dem bett kommt, und auch arbeitet, kann sie ja kaum studieren gehen ,oder ? es gibt menschen , denen kannman als normaler mensch auch mit viel liebe nicht helfen-- die nutzen nur instinktiv die schwäche aus und leben dabei selber sehr gut.

schick deine freundin mal zum a rzt und sag ihr , sie soll mal ihre schilddrüse durchchecken lassen GRÜDLICH nicht nur den basalwert- notfalls schleif sie zum arzt . denn alles deutet darauf hin , das sie ein unterfunktion der schilddrüse hat und dringend medis benötigt.

.nur-- damit ist noch lange nicht dem hund geholfen -- bitte besprich mit ihr , das s ie den versuchen muß woanders auf dauer unter zu bringen , bei leuten , die sich auskennen und ihm helfen werden sauber zu werden . geh das problem an -- damit bearbeitest du auch DEIN problem , denn du hast auch eines -- du kannst nicht NEIN sagen -- du hast sie nun aufgenommen und es klappt nicht , das ist nicht DEINE schuld ,sondern IHRE-- basta und damit ist sie raus !!!

1

Was möchtest Du wissen?