Hund mehrere Tage im Haus lassen während Urlaub?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Ja klar, mach das! Es ist immer wieder schön zu hören, wie sehr sich manche Leute um ihre Tiere sorgen!

Du mußt ihm auch kein Futter hinstellen. Zeig ihm, wie der Dosenöffner funktioniert! Und gib ihm den Hausschlüssel, damit er mal raus kann!

knowman 28.10.2012, 17:12

Danke, habs jetzt so gemacht. Komme aber 1 Tag früher zurück, danke dann muss man sich keine Sorge machen.

0

Warum habt ihr überhaupt ein Haustier? Das grenzt ja sowas von an Tierquälerei!!! Es gibt Pensionen und es gibt Hundesitter, aber ein Tier so lange einsperren, du gehörst schon allein für den Gedanken angezeigt und eingesperrt! Natürlich bei genug Hundefutter und Katzenclo!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

ähm? NEIN! natürlich geht das NICHT!

Katzenklo? Der Hund braucht Auslauf und muss nach Draußen! und nicht auf ein Katzenklo!

Bleib zuhause und warte bis deine Eltern wieder da sind! Oder, du suchst dir jemanden der den Hund für die Tage zu sich nimmt!

im prinzip bin sich dafuer alle TROLLE mindestens fuer 4 tage ohne wasser und brot und toilette einzusperren

(ein hund gehoert nicht aufs katzen klo - er wird dir ueberall hinmachen und die wohnung umdekorieren. hunde teilen sich nahrung auch nicht ein - sie weurden dann am ersten tag alles fressen und ueble magenprobleme bekommen)

Entdeckung 28.10.2012, 11:45

Wieso ohne Wasser? Davon gibt es doch genug auf jeder Toilette ... oder ... ;-)

0

Verantwortungslos ist noch untertrieben.Der Hund muss alle 4 stunden raus.Eure Eltern Haben damit gerechnet,das Ihr zu Hause bleibt.

Du kannst den Hund doch nicht einfach allein lassen?! Das muss man eben in Kauf nehmen, auch mal auf den Urlaub zu verzichten wenn man ein Haustier hat

lg

Sag mal, wie alt bist du? Wenn ich mir deine Fragen so durchlese, würde ich mal auf fünf tippen.

Wahrscheinlich ist diese Frage eh nicht ernst gemeint und du lachst dich am PC kaputt, dass sich manche Leute hier so aufregen. Wenn du das durchziehst und jemand deinen Namen rauskriegt, ist dein Hund schneller weg, als du gucken kannst.

Der Hund würde doch nicht aufs Katzenklo gehen und das Futter könnte der schon an einen Tag weg fressen. Das geht überhaupt nicht.

wenn du danach putzen willst und einen hund , de rdurst hat vorfindne willst, ja.

Wie groß ist denn der Hund? Also ein kleiner Schoßhund oder ein großer Schäferhund?

Aber ganz ehrlich: der arme Hund. Ich würde es nicht machen, ich würde ihn Bekannten oder so geben aber wenn der Hund dann den ganzen Tag alleine ist ist er auch arm.

favorita 27.10.2012, 15:19

Das ist doch völlig egal!!!

0
SamanthaBob 27.10.2012, 15:24
@favorita

natürlich, es sind alle hunde arm. Egal wie groß. Aber wenn es ein großer Hund ist würde er dir vielleicht die ganze Wohnung verwüsten, weil er eben mehr Auslauf braucht als kleinere Hunde

0
favorita 27.10.2012, 15:27
@SamanthaBob

Das stimmt nicht! Ein Jack Russel z. B. braucht viel viel mehr Auslauf als eine Dogge!

0

Geht gar nicht! Selbst ein halber Tag ist schlimm für einen Hund. Das futter wird er alles auf einmal aufessen.

Zur Not einen Kumpel darum beten auf den Hund aufzupassen.

Nee kannst du net. Sonst gehe wir zum tierschutz das macht mal nicht weil das tier es auch nicht gewonnt isst

nein, beauftrage wenigstens jemanden der wenigstens täglich mit ihm raus geht... das liegt nicht in der natur des hundes 4 tage allein im haus zu verbringen

Also echt: Du spinnst lauwarm! Geht´s noch? Und Deine Eltern wissen natürlich nix davon, gell? Gesetzt den Fall, Du würdest das wirklich tun: Was denkst´denn, was wohl passieren wird, hä? Bin fassungs- und sprachlos und das will was heißen!

Gina02 27.10.2012, 15:33

Lese gerade: Ein Aquarium hast auch und wunderst Dich, dass es Deinen Fischen so mies geht, weil Du irgend ´n Zeug ´reingekippt hast! Du willst hier nur provozieren, stimmt´s?

0
knowman 27.10.2012, 15:37
@Gina02

Nein, ich bin halt ein Tiefreund und habe viele Tiere. Da kann man sich halt ned beii jedem suuuper auskennen

0
Arjiroula 27.10.2012, 15:42
@knowman

ich bin halt ein Tiefreund

Nur weil man einen Haufen Tiere hat, mit deren Haltung man sich nicht auskennt, ist man noch kein Tierfreund!

0
Gina02 27.10.2012, 15:42
@knowman

Gestatte, dass ich lache! Tierfreund?Der pure Hohn ist das! Tierquäler trifft´s eher! Aber so´n Mist kann man ja treiben, wenn die Eltern nicht da sind, gell? Kannst Dich in Grund und Boden schämen!

0

Das geht auf gar keinen Fall!

das kannst du do nicht machen.....

gibs jemand bekantem oder dem nachbar oder so aber auf keinen fall alein lassen

Schon mal einen Hund auf einem Katzenklo gesehen?

Nöö, nimm ihn mit. Auf jeden Fall!

Was möchtest Du wissen?