Hund mal ausleihen

8 Antworten

Ich würde zum Tierheim gehen und mit denen reden, dass ihr den Hund mal abholen könnt, um ihn nicht nur zum Gassigehen zu haben, sondern den ganzen Tag, evtl. auch mit einer Übernachtung (je nachdem, wie die im Tierheim dazu stehen, wie weit ihr gehen wollt und vor allem wie es für das Tier erträglich wäre). Besprecht das auf jeden Fall extra mit denen, um Problemen vorzubeugen und den richtigen Hund zu finden. Da er ja - so wie es in der Beschreibung den Anschein macht - nichts besonderes können muss, würde ich auch mal in Erwägung ziehen, einen Hund aus dem Tierheim zu holen, anstatt einen beim Züchter zu kaufen, ist billiger und ihr habt durch die Probemöglichkeit und durch das Fachwissen der Leute im Tierheim (auch über den speziellen Hund) einen erheblichen Vorteil, was den Aufwand um einiges mindert.

Ich denke das sieht eher schlecht aus. Ich kenne niemanden, der seinen Hund mal eben "ausleiht". Und selbst wenn ihr jemanden findet, würde euch das nicht weiterhelfen. Einen Hund besitzen ist ganz was anderes, als einen mal eben für ein paar Stunden zu beherbergen. Deine Eltern kennen dich und deine Schwester am besten, sie werden schon wissen, warum sie nicht zustimmen. Ein Hund bedeutet jede Menge Verantwortung. Vielleicht bekommt ihr einen wenn ihr ein bißchen älter seit? Und bis dahin am besten alles über Hunde lesen, was du finden kannst! LG

Das macht's dann höchstens noch schlimmer. Erst mal wird deine Schwester da hochmotiviert sein und sich richtig Mühe geben. Außerdem sind Hunde immer kuschelig und süß, wenn man sie, aber nicht die Verantwortung dazu hat.

Um wirklich herauszufinden, ob das klappt, müsste man eine Langzeitstudie von mindestens drei Monaten anstreben.

Am Anfang ist immer alles super toll und aufregend.

Wie viel Wasser braucht ein Hund pro Tag?

Hi^^ also mich nimmt es mal wunder wie viel Wasser ein Hund pro Tag und pro Kilogramm braucht.

...zur Frage

was passiert wenn man ein unangemeldeten hund meldet ,mein ex sein hund ist unangmeldet und hat den hund geschlagen möchte ihn da rausholen der hund ist 1 1/2J?

...zur Frage

4000€ Ausleihen als Schüler der nicht arbeitet?

Ich bin 18 Jahre alt und habe durch ein dummes "Missgeschick" jetzt über ca. 4000€ Schulden. Leider arbeite ich nicht, also kann ich kein Kredit aufnehmen. Gibt es eine andere Möglichkeit Geld in dieser menge auszuleihen? Z.B. Privatpersonen mit Vermögen oder sowas? :/

...zur Frage

Kann man sich einen Hund aus einem Tierheim für ein paar Tage "ausleihen"?

Ich wollte mir schon seid längerem einen Hund kaufen aber meine Schwester sagt immer sie hätte eine Hundehaar Allergie aber Sie reagiert gar nicht auf Hunde. Deswegen wollten wir das einmal ausprobieren, wie das ist wenn wir einen eigenen Hund haben ob sie dann vllt reagiert. Ist so etwas überhaupt möglich ?

...zur Frage

Kann ich mir einen Hund zulegen?

Ich würde mir gerne einen Hund kaufen. Da meine Mutter halbtags arbeitet würde der Hund Mittwoch Donnerstag und Freitag 6 Stunden alleine bleiben, an den anderen Tagen ist immer jemand zuhause. Zusätzlich würde mein Vater den Hund pro Woche für 1-2 Tage nehmen da er nur kurz arbeitet und den Hund auch in seine Firma mitnehmen könnte. (Dauerhaft würde er den Hund aber nicht nehmen, also nur für ein paar Tage in der Woche. Wenn ich im Urlaub oder sonstiges bin kann er auch aufpassen). Findet ihr das wäre okay? Oder wäre es zu stressig für ihn? Der Hund ist übrigens kein Welpe mehr und er kommt aus dem Tierheim.

Vielen Dank im Voraus und einen schönen Tag noch :)

...zur Frage

Stammbaum für Hund erstellen?

Ich habe einen Hund, der reinrassig sein soll, aber ohne Papiere, also keinen Nachweis dafür...Ich kann ja meinen Hund per DNA testen lassen ob er reinrassig ist, aber hat man auch die Möglichkeit anzufangen einen Stammbaum zu erstellen für sie und besteht die Möglichkeit das sie mal zur Zucht zugelassen werden kann? Im Internet kann man sich mal so gar nicht dazu belesen, wenn einen so was interessiert...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?