Hund liebt Tofu

8 Antworten

Klar darf sie das essen. Ich halte nur absolut nichts davon seine Tiere jetzt komplett vegetarisch zu ernähren. Das ist eine Entscheidung, die man für sich trifft, aber nicht für sein Tier. Hunde und Katzen sind Fleischfresser, keine Vegetarier. Es ist schlicht und ergreifend nicht artgerecht. Ich würde auch nicht anfangen meine Meerschweinchen mit Hühnchenbrust zu füttern, wenn Obst und Gemüse "böse" wäre und Fleisch das Lebensmittel der Wahl. Im Übrigen bin ich selbst Vegetarier und auch sehr tierlieb. Liebe zu Tieren bedeutet aber auch, ihre Essgewohnheiten zu respektieren, auch wenn das mit den eigenen Gewohnheiten nicht konform gehen sollte.

Ich werden sie jetzt bestimmt nicht vergetarisch ernähren, ich bin auch keiner. Aber gestern habe ich Tofu zubereitet und sie wollte unbedingt was davon haben. Und es hat ihr richtig gut geschmeckt. Die Reste von gestern hat sie übrigens heute nicht mehr angeguckt.

0

Hallo, ich halte von solchen Experimenten überhaupt nichts. Zwar kann man bei Tofu davon ausgehen, dass da kein gentechnisch verändertes Soja verwendet wird, aber grundsätzlich gehört Soja in der Hundeernährung zu den potenziell allergieauslösenden Bestandteilen, daher würde ich die Finger davon lassen. Und Brühwürstchen solltest du zukünftig deinem Hund gar nicht mehr geben. Die sind zu stark gewürzt, vor allem enthalten sie zu viel Salz. Gruß, Kerstin

Es war ja kein Experiment, sie hatte ihr Futter im Napf aber wollte unbedingt Tofu. Ich werde den armen Hund bestimmt nicht nötigen, ab jetzt vegetarisch zu leben. Das könnte ich übrigens bei meinem Hund auch nicht.

0

hallo prinzipiell ist da nichts einzuwenden. sofern keine gewürze und nur sehr wenig salz drin ist!lass das mit würstchen!! kauf besser etwas aus dem fachgeschäft oder backe selber was was geeignet ist!! p.s. hunde die einen pully brauchen sind ja auch keine hunde. nur überzüchtetes zeug. darum frieren sie dann auch. grins. ist aber geschmacksache!! ist nur meine meinung!! sorry

Kein Problem. Sie ist nicht überzüchtet, sie ist ein kleiner Mischling aus Spanien und hat halt dünne Haare. Deswegen friert sie.

0
@jennyblomma

mach dir wegen dem hundepulli keinen kop , ich habe vor einiger zeit auch einen hund aus spanien zu mir genommen , er ist schon elf jahre alt , etwas kränklich , und sein fell auch nicht mehr das was es sein soll, und ich ziehe ihm bei minus temperaturen ein warmes mäntelchen an (obschon ich das immer lächerlich fand)

0
@jovana1959

Nö, ich finde das überhaupt nicht lächerlich, die Kleine friert nicht und ich kann mir die zusätzlichen Tierarztbesuche ersparen.

0

Aldi Hundefutter oder lieber nicht?

Hallo liebe Hundekenner,

nur die spreche ich an.

Also, ich habe eine neue Hündin und die alten Probleme, sie mäkelt, wie die Kleine früher.

Das habe ich ihr nicht anerzogen, sie hatte zwei Jahre lang andere Besitzer, erst danach ist sie zu mir gekommen. Und früher hat er auch kaum etwas gefressen, sie hat nur Trockenfutter bekommen und das fand sie nicht so toll.

So, hier habe ich ihr hochwertiges Nassfutter angeboten, rohes Fleisch, gekochtes Fleisch, gebratenes Fleisch, Gemüse usw. Sie hat am Anfang fast alles gefressen aber das war es dann auch.

Und jetzt lässt sie alles liegen, egal was es ist. Ich habe ihr dann, weil ich nicht weiter wusste, das Aldihundefutter gekauft, das frisst der bekloppte Hund! Und das von Rossmann auch, es ist echt billiger als billig. In der Dose sind ganze 4 Prozent Herz und 4 Prozent Kaninchen drin aber das schmeckt wohl....

Wieso lehnt Olga hochwertiges Futter oder reines Fleisch ab aber den Billigfraß nimmt sie an?

Und ist das Romeo Futter von Aldi wirklich Schrott? Ich weiß auch nicht warum meine Hunde so anders sind, wie gesagt, Olga hat schon immer gemäkelt aber früher war das ihr Problem.....

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Wie bereite ich Tofu zu?

Das hört sich jetzt vielleicht blöd an aber : ich würde mir gern öfters Tofu machen aber ich weiß nicht so recht welchen ich da kaufen muss und wie ich den dann essen kann. Kann ich einfach so eine Packung Tofu kaufen und den dann in der Pfanne anbraten ( aber wie lang) oder geht das auch im Ofen bzw einfach nur so ? :) Danke für alle Vorschläge und Rezept Ideen

...zur Frage

Grillabend mal ohne Fleisch?

Ich bin Veganer und habe zu einer Grillparty eingeladen. Möchte dort leckeren Tofu anbieten:

Gemüse - Tofu - Spießchen (Tofu, grüne Zuchini, Champignons, gelber & roter Paprika)

Tofu-Steak

Tofu-Würstchen

etc.

Denkt ihr die Gäste sind enttäuscht, wenn es kein Fleisch gibt?

...zur Frage

Barfen beim Hund- hunderte Fragen

Hallo, suche einen Rat von euch. Da ich mit der Mehrzahl der kommerziellen Hundefuttermarken nicht zufrieden bin, würde ich gerne anfangen zu barfen. Nur stellen sich dabei eben viele viele Fragen. Klar bewußt ist mir das man Fleisch nimmt, Rohfasern wie Kartoffeln, Reis, Gemüse, ein Öl drüber muss und eben die ganzen Ergänzungsmitteln. Nur bin ich damit etwas überfordert. Welche Ergänzungsmittel sind denn nun sinnvoll, gibt ja doch eine ganze Reihe davon. Reicht es wenn man eine Fertigmischung nimmt, wie zb Barfers Best von Petman? http://www.petspremium.de/hundefutter/petman-plus-barfect-barfers-best-300g.html oder sollte man das doch selber mischen?? Möchte auf jeden Fall Seealgenmehl fürs Fell und Muschelextrakt für die Gelenke untermischen. Für meine kleine Hündin hätte ich gerne etwas drin für ihre Zähne, was kann man dafür nehmen? Bislang fütter ich eine Mischung aus Trockenfutter (Select Gold Sensetiv) und Feuchtfutter (Real Nature), wie sollte ich den Wechsel gestalten? Sollte man es am Anfang kochen oder kann man direkt starten es roh zu verfüttern? Habe gehört das man am Anfang nur Fleisch nehmen soll, ohne Eingeweihde, Knochen und Co, warum soll man das nicht?? Ist in den Eingeweihden nicht das wichtige Eiweiß drin? Welches Fleisch sollte man da nehmen? Habe mir überlegt auf Pferd, Hirsch, Lamm und Rentier zuückzugreifen, gibt es sonst noch was empfehlenswertes oder etwas worauf ich achten muss?? Was kann man da noch so untermischen anstatt nur Kartoffeln und Reis? Wäre Hirse vielleicht etwas? Welche Öle kommen so in Frage, außer natives Olivenöl, Lachsöl und Hanföl? Da meine kleine Hündin auch noch ein bisschen mäkelig mit ihren Futter ist, wie kann ich die Akkzeptanz erhöhen?? Besonders kleine Stücke? Warm machen oder ähnliches? Brühe darauf? Wie berechnet man den Bedarf des Hundes an den Ergänzungsmitteln? Also welche Faktoren sollte man mitberücksichtigen? Alter? Kastriert? Aktvität? Oder nur Gewicht? Und wie oft sollte man dann am Tag füttern, reicht dann immer noch 2 mal am Tag aus, oder sollte es dann öfter kleine Protionen geben oder nur noch einmal am Tag? Wie sind da die Verdauungszeiten? Wie stehts mit den Gefahren einer Magendrehung? Wie lange kann man das Futter stehen lassen ohne das was passiert ( bakterien etc)? Wenn wer Tiefkühlfleisch nimmt, wie taut man das ganze auf? Bei Zimmertemperatur oder doch eher schnell in der Mikrowelle?

Danke schonmal und wenn jemand verführerische Rezepte für Neulinge hat, darüber täte ich mich sehr freuen :)

LG Jww

...zur Frage

geschwür bei meinem hund erfahrungen?

Hallo ihr lieben hab gerade mit meinem wauzi geknuddelt und habe dies entteckt

...zur Frage

Hundefutter für Malinois & Rottweiler

Hi , ich hab da mal eine Frage.

Wir haben uns vor kurzem einen Zweithund zugelegt, undzwar einen Malinoiswelpen. Es ist eine 4 Monate alte Hündin. Wir haben noch einen anderen Hund, undzwar ein 3 jähriger Rottweiler, der sehr freundlich (manchmal knurrt er sie an, aber sie schlafen manchmal sogar zusammen in ihrer Hundebox oder essen manchmal zusammen aus einem Napf) zu ihr ist :). Die kleine wird noch kastriert. Also, meine Frage wäre; Welches Hundefutter wäre für einen Malinoiswelpen sehr angebracht bzw. welches könnt ihr mir von Erfahrung empfehlen ? Preis ist mir bzw. uns egal, hauptsache geht es der Hündin gut. Mein Rottweiler bekam relativ verschiedenes Futter, momentan frisst er Friskies doch ich hab mich im Internet informiert und finde keinerlei Informationen zu diesem Hundefutter, deswegen will ich das Futter wechseln..

Naja, was könnt ihr mir so empfehlen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?