Hund leidet an Atemnot. Was kann das sein?

2 Antworten

Lasst bitte mal den Bauchraum schallen. Das gibt sehr großen Aufschluß über die Größe der Bauchorgane. Leber, Milz, Nieren. Mir lief es gerade eiskalt den Buckel runter, als ich von den blassen Schleimhäuten las. Irritierend jedoch, daß das Blutbild in Ordnung ist. Keine Anämie?

Wassereinlagerungen würden übrigens im Ultraschall auch zu sehen sein. Ich kenne einen Hund, der mehrfach punktiert wurde, weil er extrem viel Wasser eingelagert hatte. Goldie, 9 Jahre alt, herzschwach.

Die Trägheit und das Laufbild resultieren daraus, daß die Kraft fehlt, weil die Herzleistung nicht stimmt. Hoffen wir zumindest mal, daß es so einfach ist.

Wie gesagt, lass US machen, dann siehst du klarer.

Alles Gute für euch!

Das sind die Wassereinlagerungen . Eine Kombi aus Entwässerungstabletten und Herztabletten macht ihr Leben leichter

Was möchtest Du wissen?