Hund leckt wunden. Wie verhindern?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hast Du ne Kinder strumpfhose?? Zieh sie dem Hund an. Vielleicht etwas kürzen, indem man die Füße abschneidet, Die Mittelnaht im Oberteil so aufschneiden das der Kopf durchpasst, dann kann er sich die Hose nicht runterziehen. Vorher natürlich etwas saubere Gaze auf die Wunde, damit keine Fusseln von der Strumphose in die Wunde kommen. Auf die Art und Weise habe ich bei unserem Hund das Leckekzem wegbekommen, nachdem sich der TA nen Wolf therapiert hatte.

Klingt super :) das Probier ich aus :) danke :) Jetzt erwartet mich hoffentlich doch keine schlaflose-hund-vom-schlecken-abhalten-Nacht :)

0

Wenn es schon so ist, das die Wunde so gereizt ist würde ich provisorisch erstmal ein Verband umbinden. Achte darauf das es ein Verband ist, das nicht an Wunden klebt. Verbinde es gut und schau das dein süßer nicht am Verband knabbert. Gehe dann bitte nachher mit ihm zum Arzt um dich zu vergewissern das sich das nicht entzündet. Der Arzt soll etwas draufmachen. Es gibt viele Bakterien im Maul die eine Entzündung begünstigen können. Vor allem wenn er draußen etwas angefressen hat.

Ich wünsche deinem süßen eine gute Besserung und alles liebe.

Ich hab meiner Hündin ein altes Tshirt von mir angezogen als sie kastriert war, mit dem Trichter kam sie nicht zurecht, hat sich nichtmehr hingelegt, gefressen oder getrunken so das er nach 3 Stunden ab war weil sie sich nicht dran gewöhnte.
Das Oberteil einfach über die Vorderpfoten und den Kopf ziehen, es war bei meiner lang genug um alles Wichtige abzudecken. Was sie auch nicht abschleckt ist Zinksalbe, die schmeckt wohl ziemlich widerlich und ist nebenbei entzündingshemmend.

Achso, für die Nacht kannst du den 1. Hilfe kasten plündern und einen Verband drum machen. So zukleben das der Hund es nicht einfach aufknabbern kann (also ein langes Stück Pflaster zum zumachen nehmen)
Beobachte die Naht, es kann sein das ihn die Fäden jucken und er gegen das Nahtmaterial allergisch ist - meine hatte davon ein paar fiese Entündungen bekommen bevor ich die Fäden gezogen hab. (die Narbe war soweit, geht ja bei Hunden fix)

0

Danke für deine Hilfe :) war jetzt grad beim TA und hab so einen schicken Rettungsring bekommen :) Fäden zum knabbern gibt's zum Glück nicht, ist alles Innenliegenden und selbstauflösend :)

0

du musst unbedingt verhindern, das dein Hund dort leckt, es gibt schlimmste Entzündungen. T-Shirt von hinten anziehen, aber es wäre sinnvoller sofort einen Kragen zu benutzen. Wenn es schon entzündet ist kaufe dir Traumeel Tabletten oder Belladonna D8 Globulis. Traumeel Tabletten stündlich 1 Tablette geben, bei den Globulis alle Stunde 5 Globulis direkt ins Maul geben, dies verhindert das Schlimmste. Insgesamt etwa 6x, ab dem nächsten Tag beides 3 x täglich.

Geh sofort zum Tierarzt, gerne auch mit Notfalltermin, sonst kann sich das ganz schlimm entzünden und weißsonstwas werden...der soll dir eine Halskrause geben!!!

nana, mach mal kein faß auf. wundenlecken ist die natürlichste art mit verletzungen fertig zu werden. daran stirbt kein tier, sondern hält die wunde sauber. das problem könnte höchstens die reizung der wundränder sein.

0
@casala

falsch, durch das Lecken und der ständigen Reizung der Wunde kann sich eine sehr schwere Entzündung bilden.

1

Wohne hier leider aufm Dorf und habe auch grade kein Auto zur Verfügung. Hast du ne Idee wie ich was für die Nacht improvisieren kann ?

0
@Chilichica

maulkorb oder mullauflage und verband, würde ich probieren.

0

hilfreich wäre die rasse oder größe deines hundes.

maulkorb wäre eine möglichkeit

Ist ein 17 kg schwerer kniehoher Mischling Und einen Maulkorb habe ich leider nicht da :/

0

Danke für den gut gemeinten Rat nur leider bekomm ich das alles jetzt nicht so leicht her um 2e nachts.:/

0
@Chilichica

hä? habt ihr denn keinen verbandskasten oder hausapotheke? schlimme nachlässigkeit. :-(

1

eine hundehalskrause wäre da eine nötige maßnahme.

Wickele eine Binde über die Wunde.

Was möchtest Du wissen?