Hund leckt ständig abends an der Pfote ist, dass schlimm ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann an Grasmilben liegen , das hatte meine Hündin auch mal! An sich nichts schlimmes - aber man sollte zum Tierarzt um das behandeln zu lassen.

Generell wenn du dir schon solche Sorgen machst , würde ich dir sowieso raten mal beim Tierarzt vorbei zu schauen oder auch anzurufen, die wissen eigentlich sofort Bescheid und sagen dir ob das mal nach geschaut werden muss oder auch nicht :)
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind denn schon offene Stellen an den Pfoten?
Wenn ja, dann schleunigst zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymos156
17.09.2016, 17:37

Ne, noch nicht

0

Was möchtest Du wissen?