Hund Kratz sich erst nur an einem Ohr blutig?

Alles nur  - (Medizin, Tiere, Arzt) Am linken ohr - (Medizin, Tiere, Arzt) Hinterm ohr - (Medizin, Tiere, Arzt) Hinterm Ohr  - (Medizin, Tiere, Arzt)

13 Antworten

Leuten wie dir die erst Tage lang warten sollte der Hund weg genommen und eine halte verbot für alle Tiere gegeben werden.

Der Hund quält sich und du bist dir zu fein direkt einen anderen Tierarzt zu suchen wenn du mit dem alten nicht zufrieden bist.

Und so weh kann dir der Anblick nicht tun, dann hättest du nämlich direkt an dem Tag wo es angefangen hat oder einen Tag danach einen TA aufgesucht.

Und vermutlich war dein alter Tierarzt nicht mal schlecht sondern hat nötige Sachen verschrieben und du hast zu wenig Kohle um den Hund zu versorgen mit Medikamenten die er braucht.

Geb das Tier ab und verzichte zukünftig auf Lebewesen für die du die Verantwortung tragen musst und am besten auch auf ein eigenes Kind wenn das da genau so läuft. 

Entzündungen der Ohren sind für Hunde extrem schmerzhaft. Wenn man diese Erkrankung als Halter unbehandelt aussitzt, quält man sein Tier nicht nur, sondern riskiert auch, dass es taub wird.
Was die Kosten anbelangt: je länger Du wartest, desto aufwändiger und teurer wird die Behandlung. Wenn Du bis Montag weiter überlegst, kann bereits das Trommelfell betroffen sein und Du kommst nicht mehr mit Medikamenten davon, sondern musst uU eine teure OP bezahlen.

Ich verstehe zugegeben nicht, wie man mit ansehen kann, dass der eigene Hund sich vor Schmerz blutig kratzt. Bis es soweit kommt und dann noch an beiden Ohren, dauert es schon eine ganze Zeit.

Wie Dir die anderen schon geschrieben haben, kann Dir niemand von uns helfen.

Tierärzte gibt's überall und es gibt auch am Wochenende den tierärztlichen Notdienst. Was Du machst ist Tierquälerei. Wenn Du kein Geld hast, dann zahl die Rechnung auf Raten und wenn man nicht in der Lage ist für sein Tierarzt zu sorgen, dann verzichtet man drauf. Gib den Hund ab, damit er die Chance bekommt, bei Leuten zu leben, die seine Haltung auch finanzieren können.

Du nimmst an, er kommt aus Spanien. Sowas weiß man doch!

Kann man zum Ohrenarzt gehen zur kontrolleeee (Ohrenschmalz) entfernen lassen?!

Hallo ihr lieben, Kann man zum Ohrenarzt zur Kontrolle gehen? Um den Ohrenschmalz entfernen zu lassen und gleichzeitig Kontrolle weil mein Ohr weh tut!! Aber was soll man dann sagen wenn man dort anruft und einen Termin möchte?! Liebe Grüße Inga

...zur Frage

Hund kratz sich Ellenbogen blutig

Mein Hund kratz sich seit einigen Tagen oft n den wlenbogen blutig . Was kann das sein und was kann ich dagegen machen ?

...zur Frage

Hat ein Pferd am Huf Schmerzen?

Ich habe mal wieder gesehen wie einem Pferd neue Hufeisen "angenagelt" wurden, dabei habe ich gedacht: "Wenn mir jemand meine Schuhe annageln würde, würde ich doch vor Schmerzen Schreinen bis zum geht nicht mehr!" Aber dem Pferd schien es kaum etwas auszumachen, es war zwar etwas unruhig aber sonst hat es die Prozedur einfach über sich ergehen lassen und lief danach mit den neuen Eisen!

...zur Frage

Schwarzer Ohrenschmalz und schmerzen?

Hey,

ich habe mir gestern die Ohren geputzt und dann war der Ohrenschmalz sehr dunkel/Schwarz/Grau, außerdem tut mein Ohr extrem weh wenn man druck drauf ausübt und einen komischen druck habe ich auch drauf.

Irgendwelche ideen was das ist und ob man zum arzt muss

...zur Frage

Ohrenpropf im rechten Ohr.

Ich habe sehr oft Ohrenschmalz im rechten Ohr. Zum HNO-Arzt möchte ich nicht den der tut mir weh. Die SPrays helfen mir nicht. Ich weiss des ist eklig aber was soll ich tun?

Weiss einer ne Lösung?

Danke im voraus

...zur Frage

mein hund hat ohrenschmalz

mein hund hat sehr viel ohrenschmalz im ohr und ich weiß nicht was man dagegen tun kann

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?