Hund krank nach friseur?

3 Antworten

Hundefriseur... mit Abstand einer der überflüssigsten Berufe die es gibt. Ein Hund ist kein Mensch, der mag das nicht, wenn man an ihm rumfrisiert. Vielleicht nutzen sie auch irgend ein Shampoo oder Spray, dass deine Hündin nicht verträgt.

man weiß nicht immer wie beim trimmen die tiere behandelt werden und manchmal greifen sie fester zu und gurten die tiere an um sie ruhig zu halten ,beim verdacht ,wird ihm ein maulkorb dran gemacht ,obwohl man versichert das das tier gutmütig ist und es wird auch nett mit dem tier umgegangen solange man dabei ist ,bis man geht und der stress beginnt . ist man ausser sicht ,wird mit den tieren manchmal schlimm umgegangen und sie sind erst mal verstört ,weil sie es nicht kennen und auch nicht sofort danach verarbeiten ,dann sind sie gestresst und übergeben sich ,oder reagieren apartisch und ziehen sich beleidigt zurück ,manche sind natürlich auch anders drauf und äussert sich verschieden . wir haben mal einen bericht gesehen ,mit versteckter kamera wurden diese hundesalons getestet und bei einigen kam erschreckendes raus ,deshalb spreche ich dies an und würde auf die reaktion achten ,wenn es wieder dort hin gehen soll ,oder einfach mal testen und so tun als ob ,mal sehen wie das tier reagiert und kannst dir den rest denken ,oder der hund ist einfach damit überfordert und reagiert halt so und du kennst ihn am besten und kannst die unterschiede merken . ich hoffe es hilft dir und viel glück.

Also ich hatte als Kind mal eine Friseurin gehabt, danach war ich auch erst mal mind. 2 Wochen unglücklich - weil so wollte keine S.. rumlaufen;-) Vielleicht würde Dein Hund Dir sagen: Bitte wechsle den Friseur - ich sehe immer schlimm aus;-)

Was möchtest Du wissen?