Hund krank 1.0?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

warum gibst du dem hund babybrei und was war die genaue zusammensetzung von derm brei (milch vertragen hunde meist schlecht).

wie alt ist der hund?

wenn ein hund krank ist, geht man zum tierarzt. was meisnst du mit "bassguitarre"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bonniie 17.08.2016, 09:04

Ich habe es ihn nicht gegeben sie hat es sich einfach Geschnappt. Mein Hund ist 1 Jahr alt

0
adventuredog 17.08.2016, 10:08
@Bonniie

ach?! jetzt ist der Hund auch noch selber Schuld? weißt du schon nicht mal mehr, was du tust und/oder was du hier eben geschrieben?

zur Erinnerung:

Ich habe ihr gestern Babybrei reines Huhn ohne Zusätze oder anderes probieren lassen"

2

Was soll der Hund auch mit Babybrei anfangen?

Füttere deinen Hund mit den Sachen, die in seiner Nahrung normal vorkommen. Fleisch, Innereien, Knochen, Sehnen, Fisch, etwas Obst.

Gib ihm Heute viel Wasser und etwas Heilerde, dann kannst du heute abend wieder etwas Huhn (roh) geben.

Und lass bitte Menschenbabynahrung weg (da ist nämlich Milch mit drin).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib Deinem Hund Kohletabletten und mische diese am Besten mit dem gewohnten Futter. Aber kleine Menge bitte. Und dann beobachte einfach mal wie sich das "Geschäft" verändert. Sollte der Durchfall mehr werden, oder es dem Hund immer schlechter gehen... dann ab zum TA. Aber heute kannst Du noch beobachten. Nur schlechter darf es dem Tier nicht gehen! Durchfall ist immer mal drin. Aber der muss halt über den Tag auch wieder aufhören. Max. noch am darauffolgenden Vormittag. Du merkst ja, ob es dem Hund dabei schlechter geht, oder ob er sich völlig normal verhält. 

Wenn das Tier völlig gesund war, dann denke ich hat der Brei das Problem ausgelöst... also beobachten und dann entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum fragen Leute vorher im Internet nach, wenn es einem Tier schlecht geht?? Das Tier kann nicht reden und evtl. geht es deinem Hund sehr schlecht und Du hast nichts besseres zu tun als im Internet nachzufragen.. Warum geht man nicht sofort zum Tierarzt?! Das Internet kann nur Vermutungen aufstellen, was einem überhaupt nichts bringt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bonniie 17.08.2016, 09:04

Weil der Tierarzt zu hat ?!?!

0
TheFreakz 17.08.2016, 09:38

Es gibt immer einen Nottierarzt oder einen anderen TA in der Gegend, und wenn dieser 2 Stunden entfernt ist.

3

Hallo,

Babybrei ist nichts für Hunde.

Vor allem, frag hier nicht lange rum, sondern geh zum Tierarzt - das spart Dir den Tierarzt nicht. Wenn es Deinem Hund schlecht geht, dann geh dort hin, nur er kann Dir helfen.

Mach das aber bald, damit es nicht noch schlimmer wird und außerdem haben die meisten Tierarztpraxen am Mittwochnachmittag geschlossen , außer ihr habt eine Tierklinik bei Euch.

Egal, nicht abwarten, sondern Praxis aufsuchen, damit Deinem Hund geholfen wird.

Gruss und das es Deinem Hund schnell wieder besser geht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bonniie 17.08.2016, 08:22

Leider keine Praxis und Tierarzt ist zu

0
inicio 17.08.2016, 08:43
@Bonniie

jeder tierarzt hat eine vertrettung und eine nummer fuer notfaelle. sonst faehrtm an zur naechsten tierklink, die haben meist einen 24 stunden dienst

3

ja, dieser Babybreikram hat es noch verschlimmert

wenn du krank bist, dich übergeben musst und Durchfall hast, machst du dann auch Versuche mit unbekannten Lebensmitteln?

nein, sicher nicht.

Also lass den Hund in Ruhe, stelle ihm nur frisches Wasser bereit und ruf beim Tierarzt an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bonniie 17.08.2016, 08:11

Sie war bis gestern top dir & Kern gesund. Sie hat lediglich seit dem sie Babybrei genommen hatte Durchfall und übergeben also verdreh nicht die Tatsachen !

0
adventuredog 17.08.2016, 08:18
@Bonniie

und was soll dann dieses:

Hund krank 1.0?

es erweckt den Anschein, der Hund sei bereits krank und du hast es nun mit Babybrei versucht.

Schreibe doch klar und deutlich was los ist!


Hunde füttert man mit Hundefutter und nicht mit Babybrei. Das hast du nun ja wohl anschaulich vor Augen geführt bekommen ^^




4
Friisk 17.08.2016, 10:01

Ich denke dieses 1.0 ist wegen dem Fragentitel weil "Hund krank" schon vergeben war..

0

Ganz schnell zum TA! Könnte alles mögliche sein..vorerst kannst Banane und Kohletabletten geben..hilft ganz gut und hat man normal zu Hause 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
friesennarr 17.08.2016, 14:05

Wieso Banane?

0
Emmakili 17.08.2016, 18:21
@friesennarr

Weil Banane stopfend wirkt = gegen Durchfall...Banane sollte richtig reif sein..falls man barft und  Hund Banane nicht am Stück mag kann mans pürieren und unters Fleisch mischen. 

Meine Hunde bekommen je nach Festigkeit des Stuhls auch Melone, Erdbeeren & Co...

0

Diesen Babyscheiss solltest Du Deinen Hund auf garkeinen Fall füttern. Das ist Dreck für ein Raubtier. Hunde brauchen Fleisch OHNE Getreide! Fütter hochwertiges Nassfutter ohne Zucker und Getreide. Mische etwas feine Heilerde darunter,dann beruhigt sich der Darm wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum Tierarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort zum Tierarzt oder in die Tierklinik. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
dwarf 17.08.2016, 08:27

Was ist Bassgitarre? 

0

Was soll das 1.0?

Ansonsten Tierarzt und zwar umgehend. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bonniie 17.08.2016, 08:02

Weil die Frage schon existiert hat ?!?

0




Es kann am Babybrei gelegen haben, wenn er nichts anderes außergewöhnliches gefressen hat?

Also was sagt uns das?

Babybrei ist nicht für Hunde geeignet.


Wie geht es ihm denn jetzt?

Ist er munter?

Wenn nicht, auf zum Tierarzt.
Nicht das er eine Vergiftung hat...

Wenn es ihm besser geht, kann auch "Suppe nach Moro" (Möhrensuppe)

helfen. Rezept findest du über google.

Gute Besserung.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bonniie 17.08.2016, 08:10

Sie hatte gestern ein paar Stunden früher Bassgitarre bekommen und den Babybrei hat sie pur gegessen. Sie hat Angst ansonsten ist sie munter und wirkt normal so wie früher. Bisher ist es schlechter geworden als besser. Ich werde es noch ein paar Stunden beobachten und sollte es nicht besser werden gehe ich zum Tierarzt.

0
Miesepriem 17.08.2016, 08:12
@Bonniie

Sie hat was bekommen? "Verwirrt"...

Warte nicht zu lange mit dem TA Besuch, heute ist Mittwoch... bei uns haben die da geschlossen.

1

Was möchtest Du wissen?