Hund jault und bellt bei bestimmtem Spielzeug

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sei bitte nett zu Deinem Hund und mach das Qietschding in dem Schwein kaputt.

  1. können Hunde dadurch die Beißhemmung verletnen.

  2. kann das Qietschen für Hunde Stress aufbauen. Die hohen Töne können in den Ohren schmerzen - Schmerz verursacht Stress - um Stress abzubauen, beißt der Hund auf's Qietschi - ein Teufelskreis ...

Tatataa 03.11.2012, 10:50

Sehr gute Antwort! Die frage ist nur, wem soll ich jetzt Glauben? Die einen sagen dass er Spaß hat und die anderen sagen dass es ihn quält..

0
Dusty44 03.11.2012, 15:07
@Tatataa

Manchmal muss man einfach nur auf sein eigenes Gefühl hören - und weniger auf die anderen. Oder man muss logisch an die Sache herangehen. Dann trifft man auch die richtige Entscheidung.

Versuch es doch mal: Mach das Quietsch kaputt und schau, ob Dein Hund dann immer noch so aufgedreht ist...

0

Ich würde sagen, dass er das Spiel mit dem Schwein besonders toll findet. Ansonsten würde er ncht mehr damit spielen.

Na, wahrscheinlich weil das Schwein sehr hohe Schallwellen abgibt, die du als Mensch GAR NICHT hören kannst, die sich für den Hund aber so anhören, als würde dein Lehrer mit der Kreide an der Tafel quietschen!

goldensmily 02.11.2012, 19:22

Der Hund spielt aber doch freiwiliig damit. Das kann also nicht wirklich unangenehm für ihn sein.

0

Was heißt das?

Er spricht mit dem Spielzeug, weil es zu ihm spricht. Du musst nichts dagegen tun, solange es dich nicht selbst stört.

Er lobt sich wahrscheinlich selber, weil das Schwein quiekt, wenn er draufdrückt. Und dann ist er ganz stolz!! :)

Was möchtest Du wissen?