Hund jault tagelang seit Operation

2 Antworten

wen er wirklich keine schmerzen hat,ist es schon möglich das er die mitleidstour fährt...ich würde dir raten mal mit suchspielen zu versuchen um den hund im köpfchen zu beschäfftigen und er das andere vergisst und so ausgepowert ist das er dann schläft...versteck ihm zb sein spielzeug im garten oder haus,leckerli oder ein gegenstand mit leckerli gefüllt..ich nehme häufig leere klorollen,kleb sie oben und unte zu mit malerkreb,lass den hund suchen und dann muss er noch köpfchen haben um das ding zu öffnen,kannst auch tetra-packs von milch und O-saft nehmen...

4 Tage nach einer OP mußt man einen Hund nicht "auspowern". Da mußman sehen, daß er zur Ruhe kommt, nicht umgkehrt.

1
@bigsur

es geht ja darum das er seine ruhe finden kann wen er nicht mehr gestresst einen auf mitleid macht und abgelenkt ist,damit sich sein verhalten nicht stilisiert und herrchen kanns nicht noch fördern wie zb mit dem er mit dem hund spricht...bei einem so jungen hund reichen meist ein bis zwei wiederholungen und dann ist er wieder ausgeglichener...auspowern,war das falsche wort oder kann falsch verstanden werden...

1

Woher willst du wissen, daß er keine Schmerzen hat? Es kann ein Trauma sein, aber auch ein körperliches, das gar nicht erkannt wurde bisher, z.B. ein Bluterguß, der nicht sichtbar ist, weil er tief liegt.

Was für ein Unfall war das?

Hund fing heute zum jaulen an als ich bei meiner guten Freundin war was kann das bedeuten?

Hallo

Hab seit 1 Monat ein Mädchen mit Hund kennengelernt. Diese ist noch in einer Beziehung wo allerdings ein wenig kriselt, da er nur manchmal zu ihr kommt bsw meldet. Daher macht sie mit mir zur Zeit viele Spaziergänge als Guten Freund. Dabei geb ich mich auch viel mit ihren Hund ab indem ich mit ihn Ball spiele oder streiche. Hab dadurch auch Gefühle für sie entwickelt, halte mich aber ihr Zuliebe zurück.

Was ihren Hund angeht war heute etwas ganz anders. Sind nach dem Spaziergang zu ihr und haben Hawaiitoast gemacht anschließend normal auf den Sofa Fernsehr geschaut als er plötzlich anfing spielen und von mir gestreichelt werden zu wollen . Als ich aufhörte wollte er das ich weitermache. Sah mich anschließend traurig an und jault sogar.

Was bedeutet das??

...zur Frage

Hund sofort tot

Hallo Ich bin neu im Forum und wende mich verzweifelt an euch. Mein Hund ist am Montag auf dem Spaziergang umgekippt und gestorben. Ich habe ihn versucht zu reanimieren, also Mund Beatmung und herzmassage Und und... (Ziemlich grosser Hund). Trozdem hat er es nicht geschafft. Er ist in meinen Armen gestorben. Ich habe ihn gestreichelt und gewartet bis er entgültig tot war. Dann habe ich ihn erst zum Tierarzt gebracht. Er ist gerade 15 geworden und ich hab mit dem Hund meine gesamte Kindheit und Jugend verbracht. Seit Dienstag habe ich kein Auge zubekommen. Zwar muss ich nicht weinen, jedoch habe ich brechattacken, schlaflose Nächte und kann an nichts anderes mehr denken als das Gesicht von meinem sterbenden Hund. Ich denke permanent darüber nach was ich falsch gemacht habe und was ihn vielleicht gerettet hätte. Jetzt meine Frage: ich kann meiner täglichen Arbeit nichtmehr nachkommen. Nichtmehr konzentrieren und einfach nicht vergessen. Ich denke das ich ein Trauma habe, zwar ist es für andere lächerlich weil es nur ein Hund ist, trotzdem geht es mir so schlecht das ich beschlossen habe, mich evtl ärztlich behandeln zu lassen. Was meint ihr?

...zur Frage

Hund hat seinen Verband abgemacht?

Hallo Leute :) Mein Hund hat sich eine Krallenverletzung (=abgebrochen) zugezogen, welche sich etwas entzündet hat. Ich bin selbstverständlich heute früh direkt zum Tierarzt mit ihm gefahren und die Ärztin hat ihm eine Antibiotikumsalbe aufgetragen und einen Verband drum gemacht. Allerdings kann mein Hund das garnicht leiden und hat diesen Verband bereits abgemacht. (Mit einer Halskrause habe ichs auch schon versucht) Laut Tierärztin soll ich den Verband übermorgen abnehmen, dann sollte die Entzündung sehr wahrscheinlich weg sein. Ist es jetzt schlimm wenn mein Hund den Verband früher abgemacht hat? Die Salbe wurde ja direkt auf der Wunde aufgetragen und nicht auf den Verband. Natürlich muss ich aufpassen dass kein Dreck an den Fuß kommt, aber abgesehen davon... habt ihr tipps? Danke schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Hund jault und quiescht - wegen läufige Hündinnen?

Wir haben einen 7 jährigen Beagle, er ist ein Rüde.

Als wir heute vom Spaziergang widerkamen, hat er ein viertelstunde lang nur laut gequiescht und hat auch ab und zu mal gejault. Dabei saß ihr mitten in der Küche. Es ist eigentlich nicht seine Art zu jaulen und zu quietschen. MIt dem jaulen kann auch sein da Essen auf dem Tisch stand, aber kann es vielleicht auch was damit zu tun haben, dass er eine läufige Hündin gerochen hat? Wie ist das überhaupt mit Hündinnen? Ich weiß das sie alle 7 Monate läufig sind, aber gibt es da bestimmte Monate? Oder ist das bei jeder Hündin anders?

Könnt ihr mich da ein bisschen aufklären und sagen ob wegen der Hündinnen unser Hund gehault und so viel gequiescht hat.

Das Quieschen hat sich auch viel lauter und anders angehört :D

...zur Frage

Mein Hund humpelt und setzt pfote nich auf...Tierarzt findet nichts! hat jemand einen tip?

12 Jahre alter Hund humpelt nun seid einem jahr und es wird immer schlimmer! Der tierarzt hat hüfte rücken pfote gerönkt ohne die Ursache zu finden...Orthopäde hat auch nichts gefunden! Er setzt die pfote nur ganz selten auf ...er meidet unebene Untergründe wie rindenmulch und waldböden ...ist sehr langsam unterwegs...jault auf wenn man Druck zwischen Zehen und Ballen ausübt! Er hat keinerlei Schwellung oder wunde...und zeigt auch keine Verbesserung durch Schmerz und entzündungshämmende mittel! Gleichzeitig ist eine inkontinenz aufgetreten die sich auch mit verschlimmert! Vieleicht hat jemand eine ähnliche Erfahrung gemacht und hat einen hilfreichen tip für uns und die tierärztin! Vielen dank ...julia und yankee

...zur Frage

Hund heult ganz schlimm wenn man ihn am Kopf anfasst?

Der Welpe (13W) von meinem Freund heult manchmal ganz schlimm auf wenn man seinen Kopf anfasst und manchmal pfiept er auch nur.. Wir wissen nicht was es ist.. die Tierärztin hat auch nichts gefunden. Wir dachten erst es ist ein loser Zahn oder sowas.. wir sind die Bewegungen mit dem Kopf vom Hund durchgegangen und da hat er überhaupt nicht gejault. Er schreit dann richtig richtig laut und zittert vor Angst. Man brauch ihn manchmal nur ganz sanft anfassen. Aber wie gesagt nur manchmal und auch eher selten das er so laut aufschreit über mehrere Minuten!! Manchmal jault er auch von allein.

Kennt jemand das??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?